.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PC wird nicht als LAN Gerät angezeigt.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Hank Rogers, 6 Nov. 2008.

  1. Hank Rogers

    Hank Rogers Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich haben ein kleines aber seltsames Problem. An meine FB 7170 hängt unter anderem ein PC via LAN, Internetverbindung ist da eigentlich kein Problem, aber der PC wird in der FB bei Netzwerkgeräten nicht angezeigt und ich nehme an, daß er dadurch keine IP Adresse vergibt und ich bei emule eine neidrige ID bekomme, weil das Portforwarding nicht richtig klappt.

    Ganz füher wurde der Rechner mal angezeigt, weiß aber nicht was mal geändert wurde, bzw. sollte er egal wie doch dort auftauchen. Wie gesagt, Internet und alles geht.


    Danke.
     
  2. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Ganz ohne IP-Adresse kommt dein PC bestimmt nicht ins Internet.

    Was für ein Betriebssystem läuft denn auf dem PC?
    Welche Firmware-Version hat deine Fritz!Box?
     
  3. Hank Rogers

    Hank Rogers Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Ja, das ist wohl sicher war. Aber er geht nicht mit der IP ins Internet die ihm zugedacht war, bzw. ich weiß nicht welche IP die FB ihm gibt.

    Ich hab eine FB 7170 FW 29.04.22 und Win XP.
    Alle WLAN Geräte werden angezeigt, aber der Rechner und ein AP die per LAN verbunden sind werden nicht angezeigt.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Hast Du schon einmal versucht die IP vom PC herauszubekommen

    PC auf Start klicken
    - Ausführen anklicken
    - im Fenster dann cmd eingeben und OK anklicken
    - dann in der Konsole ipconfig/all eingeben und enter drücken
    - danach solltest Du dann eigentlich die IP vom PC sehen können.

    mfg Holger
     
  5. Hank Rogers

    Hank Rogers Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jepp, das hat geklappt, kenne jetzt die IP, Portforwarding angepasst und wieder ne hohe ID bei emule.

    Danke für die Hilfe. :groesste:
     
  6. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Du solltest einen Upgrade auf die aktuelle Version durchführen.
    In neueren Firmware-Versionen werden mehr Netzwerkgeräte angezeigt.
     
  7. guest_jo

    guest_jo Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich erinnere mich schon bei der 7050 an Effekte, daß manche Netzwerkteilnehmer nicht angezeigt wurden.
    Ich meine das waren die die manuell ne feste ip bekommen hatten, deswegen tauchte mein eigener PC nie auf sondern immer nur fremde die man per LAN kurz mal angeklemmt hatte. Die blieben dann ewig in der Liste stehen.