.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

PC zu PC Netzwerk mit I-Net Zugriff

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von *Marzl, 19 Sep. 2008.

  1. *Marzl

    *Marzl Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kreis Görlitz
    Hallo IP´ler

    Folgendes Problem:

    mein Laptop ist per WLan mit dem Router verbunden. Nun möchte ich einen externen Desktop Pc per Lan Kabel mit dem Laptop verbinden und so auch auf dem Desktop Pc auf´s Internet zugreifen.

    Kann dies funktionieren und wie?

    Wäre schön wenn Ihr eine Lösung für mein Problem hättet.

    Danke
     
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Wozu soll das dienen? Willst Du den externen PC einrichten und dazu Treiber aus dem Netz laden, oder wie ist das zu verstehen?
     
  3. *Marzl

    *Marzl Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kreis Görlitz
    Der Desktop Pc steht in einem anderen Raum. Meine Frau erledigt an diesem PC ihre "Hausaufgaben" und braucht dafür ab und an einen Internetzugriff.
    Da ich kein Netzwerkkabel quer durch die Bude ziehen wollte, sowie derzeit kein USB-WLan-Stick zur Verfügung steht, dachte ich an diese Lösung.
     
  4. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Das sollte mit einem Crossover-Kabel eigentlich möglich sein. Welche Betriebssysteme nutzt Du denn? Mit XP Pro müsste es gehen, glaube ich. Wenn Du ein Netzwerk einrichtest, wird ja gefragt, wie Du den Rechner anbinden willst.
     
  5. *Marzl

    *Marzl Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kreis Görlitz
    Nutze Windows XP home am Laptop und XP Prof am Desktop PC. Habe leider nur ein normales LAN Kabel. Mit diesem funktioniert es wohl nicht?

    Muss ich den Assistenten auf beiden Pc´s ausführen?
     
  6. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Ich denke mal ja, denn Du willst ja, dass die beiden Rechner auch mit einander kommunizieren. Mit einem normalen Kabel wird das wohl nix geben, da ja irgendwie eine Netzwerkverbindung zustande kommen muss, diese wird aber normalerweise über einen Router bereitgestellt. Zwischen zwei PC´s muss es meines Wissens nach ein Crossover-Kabel sein.

    Man korrigiere mich, wenn das falsch sein sollte. Aber so habe ich bisher zwei Rechner direkt miteinander verbunden.....
     
  7. *Marzl

    *Marzl Neuer User

    Registriert seit:
    29 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kreis Görlitz
    Der Desktop PC ist eine Leihgabe aus der Firma meiner Frau. Dort war er auch in ein Netzwerk eingebunden. Dies habe ich in der Netzwerkumgebung gesehen.
    Wenn ich den Assistenten jetzt auf diesem PC ausführe, zerstöre ich dann auch nicht diese Netzwerkeinstellungen?
    Ich glaube die Sache ist mir zu Heiß. Ich dachte ich schließ das Kabel an und der Fummel funzt. So ist es ja wohl nicht.

    Danke trotzdem für Deine Hilfe

    Gruß Marzl