PC zugriff über wlan auf 8040

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
PC zugriff über wlan auf 8040

Womit willst du worauf zugreifen? Ggf. Titel anpassen, falls du mit der 8040 auf den PC zugreifen willst.;)
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,304
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Guude,
..alles genau gemacht wie beschrieben :confused: mit dem problem ich habe kein gerät zum freigeben :confused::confused:und nu ??

Ein paar Ideen hätte ich noch:
1. Checke mal in der Fritz!Box die Einstellungen zu UPnP -->>"Statusinformationen über UPnP übertragen (empfohlen)"
2. Hast du das Programm "Fritz Protect" installiert und dort in den Einstellungen UPnP aktiviert?
3. Hast du denn einen 2t PC im Netz um gegebenenfalls auf die UPnP Medienfreigabe des Stammrechners testweise zuzugreifen?
4. Überprüfe in den Diensten deines PC ob diese beiden Systemdienste gestartet sind: "SSDP-Suchdienst" und Universeller Plug & Play-Gerätehost"
5. hol dir mal den UPnP Tester von Noël Danjou http://noeld.com/programs.asp?cat=dstools#upnptest

greets effmue
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe gerade alles getestet
zu 1.UPnP -->>"Statusinformationen über UPnP übertragen (empfohlen) OK
zu 2.Fritz Protect" UPnP aktiviert OK
zu 3.nur 1 pc
zu 4.SSDP-Suchdienst" und Universeller Plug & Play-Gerätehost ist gestartet
zu 5. test ergab ..

15:43:40 - ERROR: Unable to check the UPnP Framework exceptions in the firewall.

In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar. (1753)



15:43:40 - Filter: .All Root Devices

15:43:40 - Monitoring started

15:43:40 - Device added: TVersity Media Server []

15:43:44 - Device added: AVM Berlin FRITZ!Box Fon WLAN 7240 (UI) [uuid:75802409-bccb-40e7-8e6c-001F3FD85DA7]

15:43:44 - Device external IP address: 79.193.55.175

15:43:49 - Search complete

| | | | AutoConfig: True
tja ausser das scheinbar ein firewall problem besteht verstehe ich nur bahnhof
mfg
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,304
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Guude,
habe gerade alles getestet [.....]
15:43:40 - ERROR: Unable to check the UPnP Framework exceptions in the firewall.
[.....]tja ausser das scheinbar ein firewall problem besteht verstehe ich nur bahnhof
ahja...Wobei ich wieder bei meiner aussage von posting #4 dieses Threads wäre.
Deinstalliere gegebenenfalls mal die olle Russenfirewall (kaspersky).
Desktop Firewalls sind m.M. eh nur bremsen und hinter einem NAT Router wie der FB reichlich unnütz.

greets effmue
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
jo auch das werde ich teste ,aber nicht mehr heute . danke dir morgen
gehts weiter
gruß
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,304
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Guude,
..und lt. microsoft könntest du noch:
http://support.microsoft.com/kb/821371
Wenn in dem Ordner Netzwerkumgebung ein Broadband Router Symbol angezeigt werden soll, müssen Sie UPnP installieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um UPnP zu installieren:
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie doppelt in der Systemsteuerung auf Software.
  3. Klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen / entfernen.
  4. Klicken Sie in der Liste Komponenten auf Netzwerkdienst, und klicken Sie dann auf Detail.
  5. Aktivieren Sie das Kontrolle-Kästchen UPnP, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.
greets effmue
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ups habe ich natürlich noch schnell gemacht habe jetzt neue Symbole , was mach ich damit :confused::confused::confused::confused:
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
moin
man ich bekomme echt eine krise mit dem shit . wollte gerade mal eine runde BF2 zocken und komme nicht ins spiel . fritz protect hat das spiel einfach aus der Programmsteuerung zwecks zugriff aufs internet rausgeworfen , das schöne ist ich bekomme die exe datei des spieles nicht mehr eingefügt zur freigabe :confused:habe protect gerade neu inst aber die datei wird nicht angenommen .ist doch sch.....wenn ich protect ausschalte funkt es wieder:confused:
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wenn ich die (russen) Firewall deaktiviere muss ich dann die Windows aktivieren weil es wird mir immer angezeigt pc ist in Gefahr weil keine Firewall an ist obwohl protect aktiv ist
mfg
 

mediatuxi

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2008
Beiträge
600
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe bei mir auf den Computern keine Firewall (und auch kein Fritz Protect) aktiviert. Die Anzeige von Windows ingoriere ich einfach. In der Fritzbox ist ja ein NAT der ja auch als Firewall funktioniert. Da kann man genau festlegen, welcher Rechner im Netz auf welchen Ports aktiv sein darf. Alle andern Anfragen werden von der Fritzbox einfach nicht weitergeleitet. Das geht natürlich nur, wenn kein Unbefugter Zugang zu den Rechnern im Heimnetz hat.
 

odin-bf2

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
moin
ich habe die faxen dicke mit dieser hardware die nichts (noch ) nichts taugt 8040 , ich habe an meinen samsung eine externe festplatte mit lan verbindung angeschlossen :):) und siehe da alles klappt filme mp3 bilder und alles in einer geschwindigkeit und ohne abstürze und,und . einfach nur geil. also media 8040 in den schrank und jut is . p.s. bis heute keine antwort von AVM , und 1&1 hat mich nach fast 2wochen auf eine 0900 nr von maxdome verwiesen die sollten mir weiter helfen :mad: ist ja wohl ein scherz wo ich doch eine kostenfreie nr zu 1&1 habe :?:
DANKE nochmal für die vielen tips von euch
frohes fest und juten rutsch allen
gruß ODIN
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via