Pickup bei Trixbox

cohibnig

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute!

Ich habe ein Problem mit dem Heranholgen von Gesprächen von anderen Telefonen. Ich habe in der features.conf pickupexten = *8 eingetragen. Leider tut sich da gar nichts.

Meine features.conf sieht so aus:


; Sample Parking configuration
;

[general]
parkext => 70 ; What ext. to dial to park
parkpos => 71-79 ; What extensions to park calls on
context => parkedcalls ; Which context parked calls are in
pickupexten => *8

;parkingtime => 60 ; Number of seconds a call can be parked for (default is 45 seconds)

[featuremap]
;blindxfer => ## ; Blind Transfer
;disconnect => ** ; Disconnect Call
automon => *1 ; One Touch Record
;atxfer => *2 ; Attended Xfer


Das parkex funktioniert. Hab ich da was vergessen?
Danke für die Hilfe.

Cohibnig
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
pickup geht bei mir auch nicht via *8 (egal ob mit oder ohne zusatzeintrag in features.conf) obwohls laut asterisk zum featureumfang gehört.
aber in trixbox 1.2.2. scheinbar tot ?

parking geht bei Dir ? auch mit trixbox 1.2.2 vom mitte oktober ?
bei mir hört nur der anrufender die parkbestätigigung und keine slotnummer, obwohl der ja muisk hören sollte. der angerufene hört nix und dann ist call im nirvana.
 

robtor

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unter from-internal-custom bei edit configuration das noch eintragen


exten => _*8.,1,Pickup(${EXTEN:2})
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
mmh trixbox ist da etwas zickig:

wenn ich in features.conf

pickupexten => *8

und in extensions_custom.conf

unter

[from-internal-custom]

include => from-internal-trixbox

exten => _*8.,1,Pickup(${EXTEN:2})

habe und in extensions_trixbox.conf ähnliche zeile auskommentieren (welche darauf hindeutet das pickup in trixbox mit ** gehen soll, auch wenn nicht in features.conf definiert).

dann bekomme ich beim versuch eines pickups:

*8 --> 484 address incomplete
*81234 -> 603 declined

1234 ist dabei eine extension aus "ringgroup 1" und zwar ein softphone, wo es eigentlich klingelt.
die extension (anderes softphone) wo ich den pickup machen ist in keiner ringgroup.

wenn ich die änderen rückgängigmache habe ich gleiches resultat mit:

** --> 484 address incomplete
**1234 -> 603 declined

ohne das in features ** für pickup definiert ist, speichert dies trixbox noch sonstwoanders ?
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
wenn ich
exten => _*8.,1,Pickup(2)

(direkt ringgroup2 abnehmen)

bzw:

exten => _*8.,1,Pickup(${EXTEN:2})

(ringgroup# aus dialstring ermitteln)

und dann *82 wähle, wenn es in ringgroup 2 klingelt, geht es.

allerdings ist dies ja kein toller zustand, wenn ich in einem raum am feiertag bei minimalbürobesetzung sitze mit türe offen zum flur und höre es irgendwo klingeln ohne zu wissen welche ringgroup, muß ich ja *81, dann *82, etc. durchprobieren.
 

cohibnig

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute!

Ich glaube, ich habe den Fehler gefunden. Bei mir funktioniert es jetzt.
Und zwar:

Features.conf ändern auf:

[general]
parkext => 70 ; What ext. to dial to park
parkpos => 71-79 ; What extensions to park calls on
context => parkedcalls ; Which context parked calls are in
pickupexten => *8 ; Configure the pickup extension. Default is *8
featuredigittimeout => 1000 ; Max time (ms) between digits for
; feature activation. Default is 500

;parkingtime => 60 ; Number of seconds a call can be parked for (default is 45 seconds)

[featuremap]
;blindxfer => ## ; Blind Transfer
;disconnect => ** ; Disconnect Call
automon => *1 ; One Touch Record
;atxfer => *2 ; Attended Xfer


extensions_trixbox.conf:

exten => _*8.,1,Pickup(${EXTEN:2})

Bei mir war vorher der Eintrag exten => _**.,1,Pickup(${EXTEN:2}). Kann dann natürlich nicht funktionieren. Ich muß auch nicht die Ringgroup oder die Callgroup mitwählen. Ich bekomme immer alle Telefongespräche zu mir, wenn ich *8 drücke.

Gruß

Cohibnig
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@Cohibnig

wenn ich nur *8 wähle passiert nix, der punkt in der rule bedeutet ja gerade er will mindestens ein oder mehr zecihen, also *8(irgendetwas) aber *8 dürfte nicht gehen, welche trixbox-version nutzt Du ? verhalten die sicher vielleicht unterschiedlich ?
 

cohibnig

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe heute ein update auf 1.2.2 gemacht.
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe heute pickup mit *8 zum Laufen bekommen.

ohne extension => _*8 .....
ohne pickupexten=*8

einfach mal alles gelöscht und neu gestartet, prompt gings
 

cohibnig

Neuer User
Mitglied seit
24 Mrz 2006
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@e18

Auch das was in der from-internal-trixbox steht löschen?

[from-internal-trixbox]
include => custom-speed-dial

exten => _**.,1,Pickup(${EXTEN:2}) ; GXP-2000 phone press BLF to pick up ringing call

Cohibnig
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
e18 schrieb:
habe heute pickup mit *8 zum Laufen bekommen.

ohne extension => _*8 .....
ohne pickupexten=*8

einfach mal alles gelöscht und neu gestartet, prompt gings
dies geht hier nicht, wer weiß wo Dein asterisk doch noch den entsprechenden configeintrag hat im vergleich zur trixbox.
 

e18

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Korrektur: pickupexten=*8 in features.conf drin, aber die Zeile

exten => _**.,1,Pickup(${EXTEN:2}) ; GXP-2000 phone press BLF to pick up ringing call

musste raus
 

daaawooo

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2006
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
und geht dann *8 ohne weitere nummer der extension bzw. ringgroup, wo es klingelt, ranzuholen ?
bei mir geht nachwievor nur *81, um aus ringgroup1 ranzuholen oder *812, wenn es auf extension 12 klingelt.

inzwischen nicht mehr trixbox 1.2.x auf echter hardware im einsatz hier sondern Asterisk 1.2.13 und freepbx 2.1.3 unter gentoo 2.6.16.28-xen-domU
 

40k

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sorry, dass ich das hier noch mal hochhole, aber ich bekomme Pickup bei meiner Trixbox nicht zum laufen.

Trixbox 2.0
Asterisk 1.2.13-BRIstuffed-0.3.0-PRE-1v
CISCO 7960 IP Telefone über SIP

Gibt es da ein passendes HowTo?

Vielen Dank!

cu 40k
 

40k

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe es gelöst, musste nur die Telefone in die gleiche pickupgroup und callgroup setzten. :p
 

ibalm

Neuer User
Mitglied seit
24 Apr 2007
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ähnliche Konfiguration

TrixBox 2.0
BRIStuffed
Grandstream GXP-2000

Und ich bekomme Pickup nicht ans laufen. Hab auch schon einen Versuch mit gleicher "Pickupgroup" und "Callgroup" unternommen, jedoch leider ohne Erfolg.

hmmm.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,472
Mitglieder
350,965
Neuestes Mitglied
hrnet