.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Pläne für EU-Beschlus: Bundesregierung will großen Lausch...

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von fera, 13 März 2005.

  1. fera

    fera Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hossa o_O

    btw: Was nun @ Purtel? (Spanien scheidet ja dann auch aus)
     
  2. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heise online: Absprachen über Vorratsdatenspeicherung lösen Empörung aus

    Die Vereinbarungen zwischen Bundesministern und der Deutschen Telekom über bis zu zwölfmonatige Speicherfristen von Telekommunikationsverkehrsdaten stoßen bei Datenschützern, Parlamentariern und im Rest der Branche auf teils heftige Kritik. "Es kann nicht sein, dass wir zig Millionen Deutsche ein Jahr unter einen Generalverdacht stellen und unbescholtene Bürger wie Kriminelle behandeln" ...