.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

polycom soundpoint 550

Dieses Thema im Forum "Polycom" wurde erstellt von nasebandk11, 23 Jan. 2009.

  1. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HI an Alle
    Ich habe: 1 Polycom soundpoint 550, ein router von congstar, einen pc, eine voipnr von telekom 032..., dsl zugang von congstar.
    Ich kann die Voiptelnr im router einrichten, funktioniert. Dann kann ich ích mit einem schnöden analogen Telefon über den IP Weg telefonieren. Dieses Soundpoint 550 bekomme ich aber ums verrecken nicht ans laufen. Gibt es hier jemand der mir so eine step by step Anleitung geben kann?..Ich bin ein Telefonmann der älteren Generation und bin mit der Ip Technik überfordert..smile..aber immer lernbereit. Also..Leute die sich berufen fühlen, bitte um Nachricht....danke.
     
  2. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Welche Software hast du denn auf dem 550 am rennen ?

    Menu Taste
    Dann Status (2)
    Dann Platform (1)
    Dann Application (2)
    Dann Main (1)

    Und dann z.B SIP 2.2 oder neuer.

    Dies sollte auch beim booten angezeigt werden.

    Man kann nur limitiert das Telfon ueber das Webinterface programmieren.
    Zur richtigen Funktion brauchst du einen FTP, TFTP oder HTTP Server auf dem dann die CFG Files fuer das Telefon liegen.

    Dort werden dann auch Log Files abgelegt ueber welche man auf Probleme schliessen kann.

    PT-1
     
  3. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo PT-1
    Da steht dann Label: SIP, Version:2.1.0.2708.
     
  4. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
  5. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo pt-1
    das hab ich jetzt gemacht. Wenn Du mir jetzt noch beibringst wie ich das alles in mein Tel bekomme wäre ich Dir sehr dankbar. Bei mir läuft ein TFTP Server auf dem Pc von 3CServer. Ich muß dem Polycom doch sicher die ip- Adresse des tftp servers mitteilen?..wenn ja wo mach ich das?...
     
  6. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    ok,

    Ich wuerde einen FTP Server verwenden (FileZilla) weil die meisten TFTP's kein append (anhaengen) unterstuetzen. Dies ist wichtig fuer die Log Files falls es spaeter mal Probleme gibt.

    Firmware entzippen und dann im FTP einen User&Passwort anlegen und die Directory angeben wo du das Image entpackt hast.

    Am Telefon:

    Menu
    (3) Settings
    (2) Advanced
    Passwort 456
    (1) Admin
    (1) Network
    Dann runter scrollen bis Server und bestaetigen
    Type auf FTP
    IP vom PC wo der FTP laeuft
    Username wie im FTP Server eingetragen
    Passwort wie im FTP Server eingetragen
    Menu Verlassen und aenderungen speichern

    Telefon Startet neu und dann laedt es die Firmware automatisch

    Ein neues Feature ist das Quick Setup in der 3.1.2

    Du findest hier eine englische Beschreibung wie man es am Telefon aktiviert.
     
  7. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi pt-1
    vielen Dank für deine Mühe. Hab alles gemacht.FTP (filezilla) läuft. Aber beim restarten des polycom wird angezeigt "could not contact boot server",läuft dann wie gehabt hoch. Was könnte ich da noch falsch machen?.....

    p.s. mein router ist von congstar. Ich glaube der ist ähnlich aufgebaut wie die fritzbox
     
  8. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Hast du eine IP im 550 fuer den Boot Server eingetragen (IP des PC's) und username & passwort vergeben..?
     
  9. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ..ja hab ich..genau wie du schon sagtest...ich hab irgendwie meinen router im verdacht..das der nicht alles durchläßt..oder?..der soll eine firewall haben.aber im configurationsprogramm kann man die nicht abstellen.
     
  10. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Versuche doch einfach mal ob du von deinem PC bei Filezilla dich einloggen kannst.

    Einfach bei Windows (XP) Start, ausfuehren, CMD eingeben und dann Return

    Danach:

    ftp xxx.xxx.xxx.xxx (IP deines PC's auf dem Filezilla rennt) bzw. 127.0.0.1

    Evetuell laesst ja auch die Windows Firewall auf dem PC auf welchem Filezilla laeuft die anfrage nicht durch.
     
  11. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab ich gemacht. Es kommt folgenede Meldung: FTP:connect: unbekannte fehlernummer
    ftp>
    Die Windows Firewall hab ich dabei kurzfristig abgeschaltet.
     
  12. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Dann ist irgend etwas falsch bei deinem FTP Server.

    Hast du als IP im Server 127.0.0.1 eingetragen ?
    Mach doch mal einen Screenshot und lade diesen als Link hier hoch.

    Imageshack.us z.B.
     
  13. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab jetzt wieder ganz andere Plobleme. Das mit dem server hat dann entlich geklappt. Ich hab ein bischen rumprobiert..und nun...bleibt das Gerät beim Booten irgendwo stehen mit der Meldung. " Error,applikation is not present"..und ich kann machen was ich will. Ich bekomm es nicht mehr geregelt. Ist das was fatales?...
     
  14. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
  15. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja,Super,,das hab ich hin bekommen..:). Jetzt möcht ich gern mal damit telefonieren..Ich habe 1. eine Voip Telnr...032....2.einen authentifizierungs-Name 3.ein password. 4. ein Registrar. mit Realm und Stun-server kann ich auch dienen..smile. Kannst Du mir eventuell sagen wo ich das ganze eintragen muß?
     
  16. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Menu
    3. Settings
    2. Advanced (Passwort 456)
    1. Amin Settings
    2. SIP Configuration
    Server(select)

    Dort dann die addresse deines Sip servers eintragen

    Dann wieder raus und runter auf Line 1 scrollen und deine Daten dort eintragen.

    Name ist z.B. der deines SIP Anbieters oder eine Nummer und weiter unten dann USername und password usw.

    Danach rebooted das Telefon wenn du die Eintraege gespeichert hast und sollte funktionieren.
     
  17. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mist..habe alles gemacht wie du sagtest..trotzdem kein connect,,:-(..die datumsanzeige blinkt weiter. Wie schonmal gesagt.Über den Router, wo man analoge Geräte anschließen kann, funktioniert die Nummer und ist auch registriert.
     
  18. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Port 5060 and die IP des Telefons weitergeleitet ?

    Schau mal auf deinem FTP Server nach.

    Das Telefon laedt alle Aenderungen und Log's dort hoch.
     
  19. nasebandk11

    nasebandk11 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Jan. 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super..danke für den Tip- Bin begeistert. Kannst Du mir auch noch sagen warum das Datum und die Uhr trotzdem weiterblinken obwohl ich schon telefoniert habe?. Ist es so das sie Uhr sich selbst synchronisert oder muß man sie irgendwo stellen?
     
  20. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Die Uhr braucht einen NTP Server, am besten in der SIP.cfg eintragen. Hier im Forum gibt es sicher genuegend antworten. MAn kann es auch ueber das Webinterface machen.