[Problem] Polycom SoundPoint IP 450 an FritBox 7390 einrichten

randy86

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2013
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich habe eine Fritzbox 7390 und ein Polycom Sound Point IP 450. Mittlerweile habe ich es geschafft das Konfigurationsprogramm für das Polycom Telefon zu öffnen. Aber mit der Konfiguration komme ich nicht klar. Zur weiteren Erklärung: das Telefon funktioniert, jedoch kein Ruf möglich. Anzeige im Display: Url-Ruf gesperrt.

Von AVM habe ich eine Anleitung wie man ein SIP Telefon einrichtet. Das Telefon ist gem. Anleitung eingerichtet und aktiv. Wo ich was im Konfigtool von Polycom eintragen muss, damit komme ich nicht klar.

Gibt es hier im Forum Spezialisten die mir helfen können? Ein screenshot von den entsprechenden einzutragenden Daten würde mir sehr helfen.

VG randy86
 

arnold.nymphus

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2012
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Hi,
ich habe ein IP450 an der Fritz.Box am laufen.
Zuerst in der Fritzbox das Telefon als "IP Telefon" einrichten (Anleitung von AVM hilft hier sicher gerne ;-) : http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-7390/42:IP-Telefon-an-FRITZ-Box-anmelden-und-einrichten ).
Anschliessend das IP450 fuer das Netzwerk einrichten (Menu -> Settings (/Einstellungen) -> Passwort: (bei Auslieferung "456") -> Eingeben Taste -> Admin Settings (/Einstellungen) -> Entsprechend deines Netzwerkes einrichten -> back (/zurueck) und save settings (/Konfig speichern).
Nun solltest du per Webinterface (Eingabe von IP Adresse des IP450 in Browser) weitere Einstellungen vornehmen koennen (Benutzername: Polycom [WICHTIG: Gross/Kleinschreibung beachten!!], Passwort: 456).
Grundlegend sollten folgende Werte eingestellt werden:

Reiter SIP -> Local Settings:
Local SIP Port: 5060
Calls Per Line Key: 2
New SDP Type: Enabled
Live communication Server Support: Disabled
Non Standard Line Seize: Enabled
Digitmap: (LEER - WICHTIG!)
Digitmap Timeout: (leer)
Remove End-Of-Dial Marker: Enabled
Digitmap Impossible Match: 0

-> Servers -> Outbound Proxy :
Adress: fritz.box
Port: 5060
Transport: UPDonly
-> Server1 :
Adress: fritz.box
Port: 5060
Transport: UDPonly
Expires: 3600
Register: 1
[die anderen Werte sollten so bleiben koennen, wie sie sind,..]
-> Server 2 : nur einstellen, wenn eine weitere Adresse verwendet werden soll (z.B. 1 Server fuer Heimnetzwerk, 2 Server fuer "auf Reisen")

--> SUBMIT klicken (Telefon rebootet ggf.)


Reiter Lines -> Line 1:
DisplayName: 1 (scheinbar frei waehlbar)
Address: <<NUMMER VON IP-TELEFON IN FRITZBOX-BSP:625>>
Authentication User ID: <<NUMMER VON IP-TELEFON IN FRITZBOX-BSP:625>>
Authentication Password: <<PASSWORT VON IP-TELEFON IN FRITZBOX-BSP:9999>>
Label: <<NUMMER VON IP-TELEFON IN FRITZBOX-BSP:625>>
Type: private
[Rest anpassen oder einfach so lassen!]
-> Server 1:
Address: fritz.box
Port: 5060
Transport: UDPonly
Expieres: 360
Register: 1
[Rest anpassen oder einfach so lassen!]
-> Server 2: [gleiches spiel wie oben] nur einstellen, wenn eine weitere Adresse verwendet werden soll (z.B. 1 Server fuer Heimnetzwerk, 2 Server fuer "auf Reisen")

-> Call Diversion: anpassen oder so lassen (je nach Wunsch)

-> Message Center
Subscriber: (leerlassen)
Callback Mode: Contact
Callback Contact: <<NUMMER VON AB VON FRITZBOX MIT STERNCHEN-BSP:**600>>

--> SUBMIT klicken (Telefon rebootet ggf.)

Zu diesem Zeitpunkt sollte (nach dem Reboot) das Telefon sich bei der Fritzbox anmelden und die Telefonie sollte moeglich sein.

Anschliessend koennen weitere Einstellungen vorgenommen werden, z.B. ein SNTP Server (Automatische Uhrzeit von Fritzbox): General -> Time -> SNTP Server: fritz.box (weiter Einstellungen nach belieben)
--> SUBMIT klicken (Telefon rebootet ggf.)

Hoffe geholfen zu haben ;).
Sollte es immer noch nicht gehen, schreib einfach noch einmal, dann gibt es Screenshots von dem Web-UI.
Gruessle!
 
  • Like
Reaktionen: lars.koester

dakleine1981

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2014
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

habe die Einstellungen mal so übernommen in mein IP Telefon.
Leider kommt URL Ruf gesperrt.

Noch eine Idee woran es liegen könne.

Ich habe eine FB 7360 und ein Polycom IP450


LG

David
 

Schnulli-Bulli

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo ich habe ein Polycom IP 331 es ist an einer FritzBox 7490.
Ich kann auch angerufen werden aber wenn ich den Hörer abnehme um eine Nummer zu wählen bekomme ich keine Verbindung nach der Dritten Ziffer ist im Display das zu sehen Verb Hrst mit 715 (715). Danach ist nur ein Besetztzeichen zu Hören. Wähle ich erst die Nummer 715 ** ** ** und hebe dann den Höherer ab kann ich Telefoniren. Hat einer eine Idee ?

Gruß Michael

PS weis jemand wie man die neuste Firmware Installiert bekommt denn bei meinem Telefon ist die UC Software Version 4.1.0.84959 und ich glaube das ist nicht die Aktuellste.
 
Zuletzt bearbeitet:

atriumweb

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2016
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe die Einstellungen gemäß dieses Posts vorgenommen.
Allerdings bekomme ich keine freie Leitung. Wie kann man den den Fehler eingrenzen?
 

pt-1

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
236
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Atriumweb

welchem Post ?

Diesem hier in ip-phone-forum oder dem gelinkten in der offiziellen Polycom community?

PT-1
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
888
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
28
Postet doch mal hier die Liste mit den vom Polycom VVX411 geforderten Einstellungen ...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,030
Beiträge
2,018,087
Mitglieder
349,308
Neuestes Mitglied
UweMe