Portierung einzelner VoIP-Nr zwischen 2 1und1-Verträgen

justaperson

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey ich werde demnächst ausziehen und ebenfalls wie meine Eltern zu 1und1 gehen.(Neuanschluss). Meine Frage: Ist es möglich eine einzelne VoIP-NR. zu portieren. Wenn der Tarif meiner Eltern weiterhin bestehen bliebt. Wir haben zurzeit 4 Rufnummer. Meine wird ja nicht mehr gebraucht wenn ich ausziehe.
Danke für eure Antworten
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,897
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Wird wahrscheinlich nicht möglich sein dein Wunsch. Tipp trage die Nummer einfach in deine Fritzbox ein.
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Update: laut meiner Information ist es möglich, einzelne Rufnummern aus laufenden 1&1 Verträgen herauszulösen, so dass der bisherige Vertrag bestehen bleibt. Wichtig ist, dass bei der Portierung der Antrag ohne Leitungsübernahme bzw. -kündigung durchläuft.

Ob 1&1 dann hinbekommt, diese Rufnummer wieder selbst eingehen zu portieren, weiß ich allerdings nicht, müsste man mit der Fachabteilung klären.

Gruß
Sandra
 

Andre

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Dez 2004
Beiträge
3,309
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Rohnetzmeisters Tipp ist vermuzlich der einfachste. Einfach die gewünschte Rufnummer in der anderen FBF eintragen.
Habe ich auch so gemacht, habe zwei Wohnsitze, von denen ich nur an einem eine Telefonflat habe...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,357
Beiträge
2,033,170
Mitglieder
351,936
Neuestes Mitglied
RononSG