Powerline mit VLAN

lolax

Mitglied
Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo zusammen,

kann ich über die Powerline Geräte VLANs als Trunk drüber laufen lassen?
 

Nimo

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Würde mich auch interessieren.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,676
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
48
Hmm, auf welche TCP/IP-Ebene läuft der Verkehr beim PLC?
VLANs laufen auf der Ebene 2, beim PLC ist es nicht beschrieben. Könnte also funktionieren.
 

Nimo

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Antwort vom AVM Support:

Tatsächlich werden bei der Übertragung mittels Powerline VLAN tags entfernt einfach weil dies technologisch (Powerline) nicht möglich ist. Auch können wir Szenarien bei denen intern mit VLAN gearbeitet aktuell nicht zusichern. Ich leite Ihre Anfrage daher aber als Verbesserungsvorschlag an unsere Produktentwicklung weiter damit wir zukünftig eine VLAN Unterstützung intern gewährleisten können.

Bei der Weiterentwicklung unserer Produkte stehen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden stets im Mittelpunkt. In der Vergangenheit konnten wir bereits zahlreiche Verbesserungsvorschläge umsetzen, nicht selten schon mit dem nächsten Update.
Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, daß ich Ihnen nicht zusichern kann ob bzw. wann diese Funktion umgesetzt wird.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,676
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
48
Dann bleibt es einem nur übrig, mehrere getrennt verschlüsselte PLC-Verbindungen zu nutzen (was Pfusch ist), oder, was aber auch wieder Technik bedingt, über das PLC einen Tunnel zu spannen, in dem man dann die VLANs verwendet.

Eine Glasfaser/POF-Leitung kann nicht gelegt werden?
 

Nimo

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,676
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
48
Das will ich ja eigentlich auch tun, aber wenn die VLAN Tags nicht übers Stromnetz gehen, ist das auch kein Weg.
Na ja, wenn über das Stromnetz der Tunnel geht, sollten durch den Tunnel doch die VLANs durchgereicht werden. Die PLC-Hardware bekommt doch davon nicht mit, und der Verkehr im Tunnel nicht, worüber der VLAN-freie Tunnel geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nimo

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
So, ich kann Licht ins Dunkel bringen.

Die VLan IDs bleiben erhalten und werden am anderen Ende vom UAP-AC-Pro genutzt.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,676
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
48

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,375
Beiträge
2,045,644
Mitglieder
354,040
Neuestes Mitglied
xapollo1