.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem mit BT100 bitte helfen.

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Macmin, 20 Okt. 2004.

  1. Macmin

    Macmin Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hio

    Also folgendes Problem ich habe 3* BT101 angeschlossen alles soweit auch richtig eingestellt auch am Router.

    Nun das Problem wenn ich rein rufe vom Handy oder Festnetz kann ich alles hören und sprechen, aber wenn ich raus rufen will kommt erst Freizeichen und dann wenn wer abnimmt nix mehr man hört mich zwar aber ich höre die Gegenstelle nicht. Aber wenn die Gegenstelle mich anruft geht es wunderbar. Bin für jeden Tipp dankbar schon mal im Voraus. Oder kann es am Codec liegen?

    Ps. Router ist von QSC One 200

    MFG
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Du müßtest schonmal ein bißchen mehr über Deine Konfiguration schreiben.
    Oder mal Screenshots von der Konfigurationsseite Deines Telefones machen.
    Welche Codecs hast Du denn eingestellt ?
    Passiert der Fehler auch, wenn Du nur EIN Telefon in Betrieb hast ?
     
  3. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  4. Macmin

    Macmin Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So moin ihrs hier ein paar Bilder also wir haben, 12 VoIp Telefone jedes Telefon hat auch extra ein andern Port bekommen und jedes hat eine feste IP Adresse.

    Rein geht man hört alles.
    Raus geht nicht es tutet wenn dann wer ran geht hört man mich aber ich höre niemanden. Wir haben 2,5Mibt Leitung bei QSC.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. labertasche

    labertasche Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versuche bitte Port 5004 UDP am Router freizugeben.
     
  6. labertasche

    labertasche Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, bei Dir ist es natürlich Port 5005.
     
  7. Macmin

    Macmin Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen dank problem ist gelöst!!

    QSC hatte mir die Ports auf den Falschen Router freigegeben.