.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Problem: Verzögerung bei ankommenden Anrufen (FBF 7050, T-ISDN, analoge Endgeräte)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Rostiger Nagel, 17 Sep. 2006.

  1. Rostiger Nagel

    Rostiger Nagel Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Habe folgendes Problem:

    Bei ankommenden Anrufen hört mich der Gesprächspartner erst nach ca. einer Sekunde. Das ist ziemlich nervig!

    Also es klingelt das Telefon -> Ich hebe ab und melde mich mit meinem Namen -> Gesprächspartner sagt nichts da er mich nicht gehört hat -> Ich frage nach "Hallo?" -> Jetzt hört er mich erst!

    Ist das Problem bekannt? Wie kann ich es beheben?

    Das Problem tritt bei zwei unterschiedlichen Analog-Telefonen, die an einer FBF 7050 mit neuster Firmware angeschlossen an einen T-ISDN Anschluss auf.
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Das ist nichts neues.
    Meine Telefone sind auch lahm, auch intern, was garnix mit der Firtz!Box zu tun hat.

    Man gewöhnt sich einfach an, nach dem Freisprechen anzuschalten einfach die Sekunde zu warten.
    Bei Schnurtelefonen mit Hörern ergibt sich das von selber, da es ja einen Moment dauert zwischen abeheben und der Hörer am Ohr ist.
     
  3. Rostiger Nagel

    Rostiger Nagel Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Naja, das ist aber ne ziemliche Notlösung... Es ist eben ein Reflex gleich ans Telefon zu gehen ohne eine Sekunde zu warten. Gibt's da kein Workaround? Irgendwo muss man doch eine Verzögerungszeit einstellen können?!
     
  4. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Prober leiber mal ein einfaches analog-Telefon, obs da auch ist.

    Was ist denn dein jetziges Telefon für eins?
     
  5. Rostiger Nagel

    Rostiger Nagel Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bei mir ist es einmal ein Siemens Gigaset 3015 und ein Binatone MD-2500!

    Bei beiden das selbe Problem! Das Problem trat bei unserer guten alten ISDN Analge (Emmerich irgendwas) definitiv noch nicht auf