.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[PROBLEM]: Wie geht das snom 360 Update über TFTP mit PumpKin

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von maxgrad, 17 Okt. 2008.

  1. maxgrad

    maxgrad Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    brauche Hilfe, möchte mein snom 360 zurücksetzen bzw. die Werkseinstellungen laden.

    Habe zwar eine Lösung gefunden, http://wiki.snom.com/GER/FAQ
    aber technisch kann nicht umsetzen.:noidea:

    Habe mir das Programm PumpKin herundergeladen und versuchte alles wie hier beschrieben umzusetzen: http://wiki.snom.com/Firmware/Update/GER/TFTP_Update

    Komme aber irgendwie nicht weiter, da das Soft auf Englisch ist, und somit nicht richtig konfigurieren kann. Auch den Satz (Tippen Sie eine gültige IP Adresse ein und setzen Sie die TFTP Server IP Adresse auf die IP Adresse des PCs auf dem Pumpkin läuft.) ist mir nicht ganz klar....:confused:


    Habe Telefon und PC mit dem Netzwerkkabel verbunden, am PC habe Feste IP eingetragen.

    Das Problem bleibt richtige Einstellungen im PumKin Soft im Telefon damit beim starten das Telefon den Update File über TFTP Verbindung laden konnte.

    Bitte um Hilfe, wenn möglich ausführlich, da ich kein Profi bin und viele Begriffe aus dem Forum nicht verstehe..

    Danke in Voraus!
     
  2. Tiny_Dragon

    Tiny_Dragon snom-Support

    Registriert seit:
    7 Jan. 2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    zunächst gehe ich davon aus, dass du Pumpkin heruntergeladen und "installiert" hast.
    Pumpkin muss, wenn es unter XP/Vista benutzt wird, in der Windowsfirewall freigegeben werden.


    Erstelle bitte zunächst einen ordner, z.B. c:\tftp. Nun starte Pumpkin und öffne die Options und trage unter "TFTP filesystem root" das erstellte Verzeichnis, also c:\tftp, ein. In dieses Verzeichnis musst du die Firmwaredateien die du nutzen möchtest abspeichern und umbenennen, für ein snom360 z.B. zu snom360.bin.
    Wenn dies erledigt ist kontrollierst du ob im Pumpkinbildschirm, unten rechts in der Ecke, beim Punkt "Server is running" das Häkchen gesetzt ist.

    [​IMG]

    Ich nehme jetzt für das Beispiel an, dass dein PC die IP-Adresse 192.168.0.1 hat und dass die IP Adresse 192.168.0.2 für das Telefon zur Verfügung steht und die Subnetzmaske auf 255.255.255.0 gestellt ist.

    Nun startest du das Telefon und wenn du aufgefordert wirst eine Taste für das TFTP-Update zu drucken tust du dies.
    Das Telefon fragt dich nach einer IP-Adresse. Das ist die IP-Adresse die das Telefon während des Vorgangs benutzen wird, also gibst du, für unser Beispiel, die IP 192.168.0.2 ein und drückst auf next.
    Das Telefon fragt jetzt nach der IP-Adresse des TFTP-Servers, hier gibst du, für unser Beispiel, die IP 192.168.0.1 ein und drückst auf next.
    Jetzt möchte das Telefon ein Gateway haben, aber es sollte das nicht benötigen und du kannst das 000.000.000.000 setzen und auf next drücken.
    Das Telefon verlangt nun die Netmask, für unser Beispiel, gib dort die 255.255.255.0 ein und drücke nun nicht auf next sondern auf Enter ( häckchentaste ).

    Das Telefon sollte nun das TFTP-Update durchführen.
     
  3. maxgrad

    maxgrad Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tiny_Dragon!

    Besten Dank für ausführliches Info :groesste:

    werde mir große Mühe geben das schritt für schritt zu machen.

    Nochmals vielen Dank!
     
  4. maxgrad

    maxgrad Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo nochmals!


    OK! habe alles probiert, leider bis jetzt noch keine Lösung.

    PC hat feste IP (192.168.0.1), Telefon hat bereits ein IP eingetragen (192.168.0.2).

    Habe wie beschrieben gatn doch bekomme folgende Meldung :confused:

    was mache ich falsch???

    eigentlich alles richtig, gibt es noch eventuell einstellungen, haben wir was übersehen.
     

    Anhänge:

  5. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Du musst auf "Grant Access" anklicken, damit erteilst du dem Snom den Zugriff auf den TFTP-Server
     
  6. maxgrad

    maxgrad Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [PROBLEM] Update von Version 6 auf Version mit "wrong image" quittiert

    Alles Klar, hats geklappt!

    Vielen Dank.