.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Purtel ins nationale Festnetz

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von der_Gersthofer, 30 Mai 2004.

  1. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hat schon mal jemand mit purtel (mittels Hard- oder Software) ins nationale Festnetz telefoniert? Verbindungspreise sind ja nun bekannt (0,018 €/Minute).
    Wie ist die Qualität?
     
  2. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ich habe gestern mehrere Testcalls mit dem 0.9èr Purtelklient und nem Headset ins deutsche Festnetz gemacht.
    Calls gingen ohne Probs und ich war auch verstaendlich beim Gegenueber.
    Allerdings klingt es natuerlich nciht so voluminoes und breitbandig, wie bei Sipgate oder Nikotel; dafuer wird aber auch deutlich weniger Volumentraffic verheizt.
    Fuer Menschen mit Volumentarifen oder lahmen Internetverbindungen ist Purtel eine Alternative; wer jedoch FN-Telefonqualitaet moechte, ist sicher mit Sipgate/ Nikotel besser bedient!

    PS: Purtel hat uebrigens seine Voicebox nochmals verfeinert; warum bekommen SG / Nikotel das nicht hin?
     
  3. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Dake für die schnelle Antwort, m. a. W. momentan ist das keine ernst zu nehmende Alternative im Vergleich zu Sipgate/Nikotel.
     
  4. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Mark, - aber das ist nur der eine Teil der Wahrheit. Auf den PURtel-Client 0.9 trifft das zu, - nicht aber wenn Du die selben Clients (BT101, Adapter, X-Lite, etc.) benutzt wie bei Nikotel oder SIPgate, - da wir in diesem Falle dann auch SIP als Protokoll einsetzen (wir unterstützen ja verschiedene).

    Die Qualität sollte dann GENAU(!) die gleiche sein wie bei Nikotel auch, da beide ober Cisco-Hardware rausgehen. Die Qualität von SIPgate ist zwingend anders, da dort andere Hardware eingesetzt wird.

    Einfach mal testen, - ein hörbarer Unterschied ist technich wirklich nicht möglich.
     
  5. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Volker,
    Vielen Dank fuer die Info!
    Dann werde ich mal die eine Line des Sipura statt auf Nikotel auf Purtel umkonfigurieren...wollte ich eh schon lange mal machen...hab nur derzeit viel beruflichen Stress.
    Dann teste ich & berichte hier nochmals! Eure Voicebox finde ich schon echt genial!
     
  6. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mark, du kannst auch gerne mit mir testen - seit heute ist mein BT100 bei Purtel aktiviert.

    Clemens
     
  7. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bin wohl einfach nur wieder zu blind, aber WO kann ich da mein konto aufladen?
     
  8. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Einloggen und im Frame links auf Konto aufladen gehen.

    Dann müsstest du einen Payment Wizzard mit deiner Kundennummer, bzw. ein vorausgefülltes Überweisungsformular sehen.

    Die Überweisung genau so ausfüllen wie es dasteht, dann dürfte es passen.

    Am besten den InternetExplorer dazu benutzen.
     
  9. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Clemens,
    danke fuer Dein Angebot!
    Ich muss aber erst mal den Sipura auf Purtel umkonfigurieren.
    Teile mir mal bitte Deine Rufnummer per PN mit!

    Und kann bitte nochmal jemand die Einstellungen fuer den Sipura und Purtel posten? Die muessen durch den Crash verschuettet gegangen sein...

    Thx!
     
  10. voipfone.de

    voipfone.de Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja sorry...hatte auch gerade gesehen, dass es da steht ;-)

    Uebrigens finde ich, dass Sipgate / Nikotel in der Sprachqualitaet doch etwas besser als Purtel sind! Ich hab durch meinen ersten Beruf (Funkmechaniker) ein ziemlich geschultes Gehoer & bin da sehr empfindlich.

    Sipura mit Siemens Gigaset A 200 & Purtel ist aber dicht dran!

    Allerdings ist nach wie vor die Mailbox bei Purtel ein KO-Kriterium, dass die Mitbewerber dringend noch bieten muessten!
     
  12. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nix gegen Dein geschultes Gehör, - aber gerade in Bezug auf Nikotel ist Deine Aussage nicht haltbar! Wir nutzen IDENTISCH die gleiche Technik und die gleichen Routen! ABSOLUT(!) IDENTISCH!!!!!!!!!!!

    SIPgate kann anders sein (allerdings nicht besser als Nikotel[wegen anderer Technik - Cisco ist da eindeutig die bessere Wahl gegen Asterisk!!!]). Wir jedoch sind mit Nikotel ABSOLUT(!) GLEICH(!!!)
    !
     
  13. Akio

    Akio Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wie oben ja auch geschrieben benutzt der Purtel Client 0.9 wenig Bandbreite, hat dafür aber auch eine schlechtere Klangqualität. Könnte man nicht in den Clienten vielleicht noch eine Option einbauen für mehr Bandbreite und somit dann vielleicht auch noch bessere Sprachqualität?

    Vielen Dank schon im Voraus und viele Grüße

    Akio
     
  14. zeeschplitz

    zeeschplitz Neuer User

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hat jemand der "Kontoauflader" bislang eigentlich eine Rechnung dafür bekommen. Ich meine evtl. auch per Email zum selberdrucken, aber mit ordentlich ausgewiesener Mehrwertsteuer, Ust-ID, Steuernummer und all dem Gefummel was das Finanzamt sonst noch sehen will?

    Ansonsten: Wie sieht denn die Vorwahl ins Festnetz bei Purtel aus?
     
  15. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Rechnungsmodul wird gerade eingebaut. Sobald die Beträge in der Buchhaltung eingebucht werden (wenn sie erst einmal auf dem Konto sind), wird in jedem Account im internen Bereich stets eine Rechnung im PDF-Format zum ausdrucken zur Verfügung stehen. Aber erst mal müssen die Beträge da sein... ;)
     
  16. alfa-mike

    alfa-mike Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Find ich echt klasse, dass sich PURtel.com sich hier direkt äußert. Da können sich Sipgate und Nikotel echt was abschneiden. :idea:
    Würde ja reichen wenn Sipgate/Nikotel ihre technischen Probleme hier im Forum posten würden. :wink:
    Skype arbeitet ja auch mit eigenem Forum und bügelt so so mache Kinderkrankheit raus.
     
  17. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Habe heute mein erstes Gespräch Purtel :arrow: Festnetz geführt :)

    Toll finde ich dass der Codec G729 umgesetzt wird - die Sprachqualität war prima (trotz G729) - für mich ist es eine Möglichkeit mehrere Telefone mit DSL 128 up zu betreiben.

    Ich möchte erwähnen dass ich mein SIP-Telefon "einfach" an den Router angeschlossen habe - Ports öffnen war nicht notwendig.
    Zu erkennen an der BT101-Info: Program--1.0.4.39 ... detected firewall/NAT type is UDP blocked. :eek:


    Clemens
     
  18. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wann kommt der PURtel-Client für Linux ? Ich habe keinen Internet-Explorer ... weil ich kein Winxxx habe.
     
  19. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Udo - probiere mal das Einloggen "ohne Flash" - geht bei mir mit Firefox 0.8, Konqueror 3.2.2 under Opera 6.0 (embedded) - alles Linux.
     
  20. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Momomoooooooment! Du meinst G729? Der G729, den Purtel nicht implementieren will/wollte/wird? Du rufst also mit G729 ist deutsche FN an?