[Gelöst] Push Service - wie anderen E-Mail-Anbieter einstellen?

Bib

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2005
Beiträge
769
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,
ich kann in meiner Fritzbox 7270 keinen anderen E-Mail-Anbieter für den Versand des Push-Services einrichten.
Mein Internetanbieter ist Telekom (T-Online), mein E-Mail-Anbieter ist 1&1.

Wenn ich unter System Einstellungen tätigen will, ist schon vorausgefüllt: "T-Online" Das kann man dort nicht ändern.
Ich habe aber keine T-Online-E-Mail.

Wenn ich ein internes Faxgerät einrichten will und dann die Faxe per E-Mail zustellen lassen will, kann ich zwar andere Anbieter auswählen, aber dann kommt eine Fehlermeldung, ich hätte das Passwort geändert und es geht nicht mehr weiter.


Kann mir jemand weiterhelfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Feuer-Fritz

Guest
Sobald du eine nicht zum DSL-Provider gehörige EMail-Adresse eingibst, spingt das Web-If um und du kannst Daten eines anderen Anbieters angeben. Kein Problem also ;-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bib

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2005
Beiträge
769
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Super, klappt jetzt!

Mit der 1&1-Adresse gings nicht, Authentifizierungsfehler. Mit einer Googlemail-Adresse klappts jetzt.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
prima, dann noch bitte den Thread auf gelöst setzen ;-)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,347
Beiträge
2,033,055
Mitglieder
351,917
Neuestes Mitglied
regist_for_photo_fuck