[Problem] Rückwärtssuche in JFritz geht bei mir leider nicht

groegner

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2018
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo liebe Forenmitglieder,

bei mir geht leider die Rückwärtssuche nicht. Ich habe jetzt bereits mal versucht die reverselookup.xml anzupassen .
für deutschland (+49)
Aber ich bekomme bei allen meinen Nummern folgende Ausgabe in der Debug-Anzeige.Die Rufnummer habe ich entfernt und ersetzt durch "(Rufnummer entfernt)"

Die nummer ist aber vorhanden und kann auch über den in der xml-Datei angeführten Link richtig aufgelöst werden wenn ich den direkt im Browser eingebe. Natürlich muss ich dort die +49 mit 0 ersetzen da sonnst keine Anzeige erscheint.

Fehlertext:
06.06.18 00:13:09|Thread-2|WARN|ReverseLookupAsyncThread - Exception while looking up +4936644(Rufnummer entfernt): This phone number is not supported: +4936644(Rufnummer entfernt)

xml-Datei-Snippet:

"<country code="+49">
<website name="dasoertliche.de" url="https://www.dasoertliche.de/Controller?form_name=search_inv&page=5&context=4&action=43&ph=$NUMBER" prefix="0" numLines="1">
<entry>
<name>class=&quot;entry&quot;\s*(?:eek:nmouseover=&quot;&quot;)?\s*&gt;([^&lt;]*)&lt;/a&gt;</name>
<street>^\s*([^,&gt;]+),&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</street>
<city>^[^,]*,&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;([^&lt;]*)&lt;/div&gt;</city>
<zipcode>^[^,]*,&amp;nbsp;(\d{5})&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</zipcode>
</entry>
<entry>
<name>class=&quot;entry&quot;\s*(?:eek:nmouseover=&quot;&quot;)?\s*&gt;([^&lt;]*)&lt;/a&gt;</name>
<street>^\s*([^,&gt;]+),&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</street>
<city>^[^,]*,&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;([^&lt;]*)&lt;/div&gt;</city>
<zipcode>^[^,]*,&amp;nbsp;(\d{5})&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</zipcode>
</entry>
<entry>
<name>var data = getItemData\('[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '([^']+)', '[^']+', '[^']+', '[^']+'\);</name>
<city>var data = getItemData\('[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '([^']+)', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+'\);</city>
<street>&lt;div class=&quot;strasse&quot;&gt;\s*([^&amp;]+&amp;nbsp;[^,]+),&amp;nbsp;</street>
<zipcode>var data = getItemData\('[^']+', '[^']+', '[^']+', '([^']+)', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+', '[^']+'\);</zipcode>
</entry>
<entry firstOccurance="zipcode">
<name>\sna: &quot;([^&quot;]*)&quot;,</name>
<street>&lt;p class="data track"&gt;\s*([^&lt;]*)&lt;br /&gt;[^&lt;]*&lt;/p&gt;</street>
<city>&lt;p class=&quot;data track&quot;&gt;\s*[^&lt;]*&lt;br /&gt;\d+ ([^\s]*)\s*&lt;/p&gt;</city>
<zipcode>&lt;p class="data track"&gt;\s*[^&lt;]*&lt;br /&gt;(\d+) [^&lt;]&lt;/p&gt;</zipcode>
</entry>
<entry>
<name>class=&quot;preview&quot;&gt;([^&lt;]*)&lt;span class="preview_box"&gt;</name>
<street>^\s*([^,&gt;]+),&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</street>
<city>^[^,]*,&amp;nbsp;\d{5}&amp;nbsp;([^&lt;]*)&lt;/div&gt;</city>
<zipcode>^[^,]*,&amp;nbsp;(\d{5})&amp;nbsp;[^&lt;]*&lt;/div&gt;</zipcode>
</entry>
</website>
</country>

Wie kann man die +49 durch 0 oder %2B ersetzen aus der xml herraus?
Bzw was ist falsch , so das die Nummer nicht suporttet wird?

Mit freundlichem Gruß
GRoegner
 

renel

Neuer User
Mitglied seit
30 Dez 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich habe bei 21 rechnern jfritz drauf und alle unterstützen die rws nicht mehr.
kennt jemand ein alternatives programm?
jananrufmonitor macht es auch nicht mehr.
bei allen wird nur noch der ort angezeigt und der kommt nicht aus der reverselookup.xml

habe schon ewig probiert, ohne erfolg
ich denke mal ,dass die rückwärtssuche (rws) bei jfritz generell nicht mehr funktioniert.

gibt es hier irgend jemanden, bei dem das noch funktioniert?

wenn man den link aus der xml bearbeitet funktioniert es, aber es wird nicht zurück in jfritz übertragen

z.b. habe ich mal $NUMBER mit der telekom nummer ersetzt
https://www.dasoertliche.de/?form_name=search_inv&page=5&context=4&action=43&ph=08003301000

aus zeutmangel wird jfritz nicht weiterentwickelt habe ich gelesen, ohne rws ist es unbrauchbar geworden.
 

semko

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2005
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Die Rückwärtssuche geht schon seit Monaten nicht mehr und es findet sich niemand, der sich der Sache mal annimmt. Der/die Entwickler stehen wohl auf dem Standpunkt: selbst ist der Mann.
Beim jAnrufmonitor klappt die Rückwärtssuche einigermaßen. Du musst nur die Module für die gewünschten Anbieter (z.B. dasOertliche) installieren. Zum Probieren ist auch das Anrufsimulator-Modul sinnvoll.
 

renel

Neuer User
Mitglied seit
30 Dez 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
bei janrufmonitor geht bei mir die RWS nur mit dem anrufsimulator-modul, nicht im normalen modus...
 

renel

Neuer User
Mitglied seit
30 Dez 2005
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
welche Programmiersprache muss man da beherrschen?
 
Zuletzt bearbeitet:

ThomasFTL

Neuer User
Mitglied seit
23 Feb 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich bin bei jAnrufmonitor gelandet. Hier werden die Nummern sauber aufgelöst, sofern ein Telefonbucheintrag existiert und die Nummer im Internet gefunden wird. jFritz hat bei mir nur die Vorwahl aufgelöst. Wobei ich vermute, dass das Problem bei jFritz in der Aufrufzeile vom Web und in der Auswertung des zurückgegebenen Formulars liegt. Denn wenn ich die Zeile im Browser eingebe, wird ein leeres Formular angezeigt. Die übergebene Nummer wird nicht aufgelöst. Esetze ich den Aufruf durch einen funktionierenden Link wird auch nichts aufgelöst. Es muss also beides (Aufruf und Auswertung) fehlerhaft sein. Entweder steckt der Fehler in der XML-Datei oder im Code. XML kann man testen, wenn man eine alte Version hat, die funktioniert hatte.

Gruß Thomas
 

mexican_girl

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2010
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Ich möchte noch einmal dieses Thema aufgreifen. Hat vielleicht jemand die Rückwärtssuche zu laufen gebracht? Ein TOP Programm aber leider funktioniert die Rückwärtssuche nicht.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,193
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Wir werden uns wohl bald nach Alternativen umsehen müssen, denn die Wählhilfe geht auch schon seit ein paar Monaten nicht mehr. Die Rückwärtssuche wird aber immer schwieriger und funktioniert auch direkt über die Webseiten der Telefonbuchanbieter kaum noch.
 

olholi

Neuer User
Mitglied seit
28 Dez 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
1
Rückwärtssuche reparieren:
Im Programm-Ordner ...\jfritz\number\international (oder im -versteckten- Benutzerordner ...\AppData\Roaming\...) die Datei "reverselookup.xml" editieren und alle URL-Adressen von http:// zu https:// ändern.
Testweise wenigstens mal mit den Suchmaschinen-URLs unter country code="+49" versuchen.
ACHTUNG: Vor dem Editieren unbedingt eine Sicherungskopie der Datei erstellen! Während der Aktion darf JFritz nicht laufen - auch nicht im Hintergrund!
 
Zuletzt bearbeitet:

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,124
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Hallo zusammen,

seit heute gibt es eine neue Version, die unter anderem die Rückwärtssuche für folgende Länder repariert:
- Deutschland
- Österreich
- Schweden
- Schweiz

Viele Grüße
Robert
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,193
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Danke,
jetzt scheint es wieder zu funktionieren, auch mit der Laborfirmware 07.19-74610 BETA.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,577
Beiträge
2,062,800
Mitglieder
356,326
Neuestes Mitglied
NuxName