.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Recover.exe

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von obelix, 25 Dez. 2004.

  1. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte bitte bitte,
    keine Bettelposting's zu Thema "Recover.exe" mehr schreiben. Wenn Ihr die Suche-Funktion verwendet, werdet Ihr genug Quellen finden.


    mfg OBELIX
     
  2. Jacksonicson

    Jacksonicson Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja finden tut man da wirklich was dummerweise kann man es von einigen den angegebenen Links nicht mehr herunterladen!
     
  3. kalleramon

    kalleramon Neuer User

    Registriert seit:
    12 Okt. 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einige ist gut,ich finde gar keinen funzenden Link!!!
     
  4. Data

    Data Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab erst gestern auf Anhieb die 3 Recover-Dateien geladen. Irgendwas macht ihr falsch ;)
     
  5. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Suchmaschinen haben den Link irgendwie nicht mehr drin.

    @Data, hast du noch Suchbegriffe dafür ? Google oder Yahoo ?
    @Jacksonicson, der Download geht.
    @kalleramon, viele Grüße per PN ;-)

    Haveaniceday

    Edit: gerade in anderem Thread gelesen: http://www.msn.de Suchbegriffe: ULC Fritz firmware
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Problem ist z.B. bei mir, dass ich die Bestätigungsmail nach der Registrierung nicht lesen kann und somit ich meine Registrierung nicht bestätigen kann! :cry:

    Stichworte: Anhang "msgpart"! :?
     
  7. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man den Anhang nicht abspeichern und dann mit einem Editor "lesen" ?
    Hab mal gesehen, das es nur eine normale Mail ( kein Anhang ) und ein Aktivierungscode war.
    Ist bei mir aber schon lange her...

    Haveaniceday
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Boah ey! Da hätte ich auch wirklich selber drauf kommen können! :oops:
    Allerdings habe ich bei solchen Anhängen immer Bedenken
    und öffne/speicher diese sonst grundsätzlich nicht!

    Danke für den Tipp! :wink:
     
  9. astrapi

    astrapi Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    die kinks sin tot, wo kann man die recover.exe noch herbekommen?
     
  10. Matthy

    Matthy Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei meiner Fritzbox 7050 ist recover.exe auf der beiligenden CD drauf.
     
  11. astrapi

    astrapi Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    könntest du mir das tool mail mailen?
     
  12. eugen-h

    eugen-h Neuer User

    Registriert seit:
    29 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich brauche auch unbedingt dieses tool bitte per email oder link
     
  13. SL-worker

    SL-worker Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Suchfunktion schon benutzt ! Leider nichts gefunden. Höchstens recover.exe für SPA ! Kann ich es auch für Fritz!Box SL benutzen ?
    Wäre sehr dankbar für Eueren Tips, wo ich das Tools recover.exe für Fritz SL finden kann.
    Ich meine das reine Recover-Tool ohne FW-Image.
    Vielen herzlichen Dank.
    MfG.
     
  14. mad_marc

    mad_marc Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die 3 Dateien habe ich auch gefunden und der Download funktioniert auch,
    aber ich brauche die Recover für eine Fritzbox SL ohne fon. Kann mir die jemand mailen. Danke
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Ich finde nirgendswo mehr eine Recover.exe für die FBF5050, hat jemand zufällig eine und könnte sie mir per PM schicken.
    Es gibt kein ULC mehr bei MSN wo ich dieses finde und alle anderen Links scheinen auch nicht mehr aktuell zu sein.
    Was soll ich denn anderes machen außer fragen ...
     
  16. hwh03216984

    hwh03216984 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine Fritz Box Fon befindet sich nach dem Update im Zustand Dauerreset ,kein zugriff mehr über ftp,WEB und USB (HELP)

    Suche Dringend Recover.exe für die Fritx Box Fon,
    Ich habe schon einige suche in Google,MSN,Yahoo bzw. ULC Firmware AVM versucht aber ohne Erfolg.

    Danke
     
  17. JensemannWF

    JensemannWF Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hier ist es ;)
    Gruß Jens

    Die Anleitung:
    ---
    >
    >Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die FRITZ!Box Fon mit dem
    >Netzwerkkabel an die Netzwerkkarte des Computers angeschlossen ist, auf
    >dem
    >das Firmwareupdate gespeichert wurde. Ferne benötigen Sie das aktuelle
    >Firmwareupdate fritz.box_fon.06.01.128.image
    >Sollten Sie für das Fimrwareupdate eine ältere Firmware genutzt haben, so
    >laden Sie sich bitte das aktuelle Update unter
    >
    ><a
    >href="ftp://ftp.avm.de/cardware/fritzbox.fon/firmware/fritz.box_fon.06.01.128.i
    >m">ftp://ftp.avm.de/cardware/fritzbox.fon/firmware/fritz.box_fon.06.01.128.im</
    >a>
    >age
    >
    >herunter.
    >
    >Ferner ist eine korrekte TCP/IP-Konfiguration notwendig. Diese sieht wie
    >folgt aus:
    >
    >
    >* "Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Netzwerk- und
    >DFÜ-Verbindungen"
    >
    >* Doppelklick auf die LAN-Verbindung der Netzwerkkarte, die mit der
    >FRITZ!Box SL (bzw. einem Hub/Switch) verbunden ist > "Eigenschaften"
    >
    >* "Internetprotokoll TCP/IP" markieren > "Eigenschaften"
    >
    >* "Folgende IP-Adresse verwenden:" markieren
    >
    >* Unter "IP-Adresse" eine Adresse aus dem Range 192.168.178.201 bis
    >192.168.178.254 (z.B. 192.168.178.210) eintragen.
    >
    >ACHTUNG: Die gewählte IP-Adresse darf an keinem anderen Computer im
    >lokalen
    >Netzwerk konfiguriert sein.
    >
    >* Unter "Subnetzmaske:" 255.255.255.0 eintragen
    >
    >* Unter "Standardgateway:" 192.168.178.1 eintragen
    >
    >* "Folgende DNS-Serveradressen verwenden:" markieren
    >
    >* Unter "Bevorzugter DNS-Server" 192.168.178.1 eintragen
    >
    >* "OK / OK"
    >
    >
    >ACHTUNG! Unter Windows 2000 muss das IP-Filtering deaktiviert sein.
    >Hierzu
    >gehen Sie folgendermaßen vor:
    >
    >
    >Windows 2000
    >
    >* "Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Netzwerk- und
    >DFÜ-Verbindungen"
    >
    >* Im Menü "Ansicht" Auswahl von "Details"
    >
    >* In der Liste der Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen rechter Mausklick auf
    >die
    >LAN-Verbindung, bei der die Netzwerkkarte in der Spalte "Gerätename"
    >eingetragen ist.
    >
    >* "Eigenschaften"
    >
    >* Im Feld "Aktivierte Komponenten werden von dieser Verbindung verwendet:"
    >den Eintrag "Internetprotokoll (TCP/IP)" markieren.
    >
    >* "Eigenschaften / Erweitert"
    >
    >* Auswahl der Registerkarte "Optionen"
    >
    >* Im Feld "Optionale Einstellungen" den Eintrag "TCP/IP-Filter" markieren.
    >
    >* "Eigenschaften"
    >
    >* Falls ein Haken im Kästchen vor der Option "TCP/IP-Filter aktivieren"
    >vorhanden ist, den Haken entfernen.
    >
    >* "OK"
    >
    >
    >
    >Nun kopieren Sie die Datei RECOVER.EXE aus dem Anhang diese Mail in
    >dasselbe Verzeichnis, in dem das aktuelle Firmwareupdate gespeichert
    >wurde.
    >
    >Nun benennen Sie die Firmwareupdate-Datei in UPDATE.IMAGE um. Anschließend
    >führen Sie die Datei RECOVER.EXE Doppelklick im Windows Explorer oder über
    >"Start / Ausführen / Durchsuchen" aus.
    >
    >Am Bildschirm werden folgende Meldungen ausgegeben:
    >
    >recover: Firmware von update.image geladen
    >recover: Suche FRITZ!Box ...
    >recover: FRITZ!Box 192.168.178.1
    >recover: Uebertrage kernel.image
    >recover: kernel.image uebertragen
    >recover: uebertrage filesystem.image
    >recover: filesystem.image uebertragen
    >
    >Nach der letzten Meldung ziehen Sie bitte das Netzwerkkabel von der
    >FRITZ!Box SL einmal ab und stecken es wieder an.
    >
    >Die FRITZ!Box Fon arbeitete jetzt mit der aktuellen Firmware.
     
  18. hwh03216984

    hwh03216984 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jens

    Vielen Dank für deine Hilfe, meine Box lebt wieder :p , werde jetzt einen neuen Versuch starten die Box ATA fähig zu machen.


    Gruß
    Hans-werner
     
  19. TheBaron

    TheBaron Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal hallo an alle,

    vielleicht ist das hier der falsche Thread. Wenn ja, bitte verschieben.

    Meine FB fon Wlan zickt seit dem Upgrade auf FW 08.03.67. Die Power LED ist ständig am Blinken. Die Maßnahmen, die hier im Board vorgeschlagen werden, haben nichts gebracht. Hilft also nur noch recovern.

    Meine Supportanfrage bei AVM ist seit Freitag unbeantwortet.

    Frage: weiß jemand, ob die recover.exe für FB fon universell ist? Oder gibt es für jede FB fon-Variante eine eigene recover.exe?

    Vielen Dank

    Gruß TheBaron
     
  20. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Die recover.exe ist für alle FritzBox-Varianten gleich.

    MfG Oliver