Repeater Anzeigefehler?

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
In meiner 7590 werden meine beiden 1750 merkwürdig angezeigt.
2,4Ghz 1/1
5GHz. 975/1170 etc.
An beiden Reps hängen genügend aktive 2,4 GHZ Endgeräte.
Welchen tieferen Sinn erfüllt diese Anzeige.?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-30 um 14.51.50.png
    Bildschirmfoto 2021-03-30 um 14.51.50.png
    46.5 KB · Aufrufe: 20

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Welche FW hast du auf dem 1750E?
 
Zuletzt bearbeitet:

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
7.21, war aber auch schon mit 7.12 so.
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Labor laß ich erstmal. Bin beim endgültig letzten Versuch mit Mesh.
Alle WLAN Geräte laufen problemlos.
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Ich bin zwar manchmal neugierig, aber bei den Innerbetrieblichen will ich gar nicht landen.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Die sind aber manch mal ganz interessant wegen gewissen Neuerungen.
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Die dann nicht unbedingt bleiben...
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Das kann auch passieren. Aber man bekommt natürlich auch die neusten Fehler.
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Danke, ich mache meine Eigenen.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Na die macht wohl jeder.
Aber die von AVM sind da etwas spezielles. ;)
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,360
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Wenn man eine EierlegendeWollmilchsau haben will dann unvermeidlich.
Sind aber relativ nah dran muß man fairerweise sagen.

Aber ich weiß immer noch nicht, was die Anzeige ganz weit oben darstellt.
Letzten Endes auch Wurscht, solange alles spielt.
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,549
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
2,4Ghz 1/1
5GHz. 975/1170 etc.
An beiden Reps hängen genügend aktive 2,4 GHZ Endgeräte.
Meines Wissen kommt das durch das Cross-Band-Repeating. 2,4Ghz Geräte werden über 5GHz repeated und 2,4 GHz bleibt in Richtung Basis gedrosselt, solange es nicht gebraucht wird.

Das Anzeige-Problem von @Olga66 ist was anderes. Es tritt immer dann auf, wenn mehr als ein WLAN-Repeater an einem Mesh-Repeater hängt. Dann wird keine Doppel-Linie mehr angezeigt. Ich hatte das schon vor längerer Zeit an AVM gemeldet. Das Interesse an dem "Bug" war allerdings bescheiden, da es nur die Mesh-Grafik betrifft.
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
84
Punkte
28
Also mal zur Klarstellung an meinen Master 7590 mit 7.25 hängen direkt über WLAN der 600 und die Fritzbox 7490. Beide Geräte zeigen dieses Verhalten nicht, erst der Repeater 3000 der auch am Master hängt und alle folgenden Repeater 1160 und 1750 zeigen das Verhalten im 2,4 GHz Netz und es spielt dabei keine Rolle ob crossband oder Bänder flexibel nutzen eingestellt ist es kommt immer das selbe Ergebnis.
Betreffen tut das die letzte inhouse und die neue Labor für die Repeater 3000 und 1750.
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
84
Punkte
28
Warum soll das mit den Linien beim WLAN 2,4 und 5 GHz nicht auch funktionieren bei mehreren Repeatern an einem anderen.
Bei einer Powerline Gruppe sind auch zwei Linien vorhanden und es ist auch übersichtlich.

Manchmal verstehe ich einfach einige Diskussionen nicht. ;)
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via