.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

router empfängt 6,8mbit/s, aber

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von FlashPlay, 24 Sep. 2006.

  1. FlashPlay

    FlashPlay Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    ich wollte fragen warum mein router 6,8mbit/s empfängt, aber ich nicht, obwohl mein pc direkt mit dem router verbunden ist. (empfange nur 2 mbits)

    ich habe schon den tcp optimizer benutzt, aber es bleibt bei den 2 mbits

    hm

    bitte um hilfe

    mfG FlashPlay:noidea:
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Moin FlashPlay,
    willkommen im Forum.
    Mit ein paar zusätzlichen Infos können wir Dir eher weiterhelfen, denn dummerweise sind gerade sämtliche Glaskugeln auf Gewerkschafsausflug :-(
    Welchen Router verwendest Du? Wie läuft dessen Internet-Anbindung ab? Welche Einstellungen hast Du vorgenommen?
     
  3. FlashPlay

    FlashPlay Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin,

    ich habe die fritzbox SL

    habe alice dsl4000

    wiegesagt 6,8mbit/s werden vom router empfangen, aber bei mir am pc kommen nur 2 an

    bei dem TCP tool habe ich eingestellt:

    connection speed auf max. 20000
    MTU auf 1500

    bandwith --> 41120.64 kbps (5140.08 KBytes/s) @ 200ms,
    RWIN/BDP: 1028016bytes


    so das wars... aber diese einstellungen haben mir irgendwie nicht weitergeholfen, da ich nachwievor nur 2 mbit/s empfange.

    das kabel hab ich zwischen splitter und router auch schon ausgewechelt (von 3 auf 1 meter reduziert)


    mfG FlashPlay
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Was soll das heißen? Frisst der Router den Rest? :noidea:

    Mache mal einen Screenshot deiner DSL Informationen, irgendwie scheinst du da einige Informationen falsch zu interpretieren.

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. rob_67

    rob_67 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, mach doch einfach mal einen ftp testupload /-download, da kriegst du die Geschwindigkeit angezeigt, dann vergleich das mal mit den geschwindigkeiten von router (der router könnte eventuell die rückpakete mit berücksichtigen, was der PC nicht tut, trotzdem ist die Bandbreite über doppelt so hoch?!) und pc, einer von beiden lügt, wenn nur ein rechner verbunden ist...

    gruss

    rob
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Dann ist alice entweder sehr spendabel, daß sie Dir 70% mehr Geschwindigkeit liefern als bestellt - oder der Fehler liegt an der anderen Seite des Computers...


    Gruß,
    Wichard
     
  7. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    @FlashPlay:
    Da Du ja eine FB hast: Welcher von den drei Werten bei den DSL-Leitungsdaten wird die 6,8 mbit/s angegeben? Die Leitungskapazität, die ATM-Datenrate (oder so ähnlich) oder die Nutzdatenrate?
    Leitungskapazität ist das, was die Leitung derzeit maximal hergibt.
    ATM-Datenrate: Das, was das Modem tatsächlich über die Leitung schiebt inkl. ATM-Overhead.
    Nutzdatenrate: Das, was letztendlich für Deine PCs zur Verfügung steht.