[Sammlung] Sammelthema für FB 7590 mit Labor-Firmware + "INTERN"

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,986
Punkte für Reaktionen
270
Punkte
83
Moinsen


Bei der Gelegenheit...

Inhaus Version übers WebIf suchen lassen...
Screenshot_20190121-164511.png
...jetzt ( ohne upzudaten ) mal in der LUA-Konsole folgenden Code...
Code:
do
local cmd='ctlmgr_ctl u updatecheck'

local function shell(cmd)
local fp=io.popen(cmd,'r')
local x=fp:read("*a")
fp:close()
return x
end

local html='<pre style="background-color:black;color:rgb(0,255,0);">'..shell(cmd)..'</pre>'

return box.out(html)
end
...ausführen, um Downloadlink nebst anderen Infos zu sehen.
:rolleyes:
 

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
667
Punkte für Reaktionen
295
Punkte
63
DECT ist auf 5.74 aktualisiert worden.

### Zusammenführung Doppelpost by stoney ###

Ich war zu schnell wird dort bei den anderen Infos ein Changelog angezeigt ?
Wenn ja poste es doch bitte jemand. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Wulfi66

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
751
Punkte für Reaktionen
64
Punkte
28

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,248
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Die im Laborthread "FRITZ!OS 7.08-64611" genannten Probleme mit dem Zugriff auf FRITZ-NAS treten bei mir mit der neuen Inhaus nicht auf. .
Nun mit der FRITZ!OS 7.08-64845 / 44 habe ich Probleme beim Zugriff aufs NAS .... bei der FB 7490 die ein IP Client an der 7590 ist ... bei Zugriff auf das NAS der anderen Box ...gibt es Störungen bei IP-TV (Vodafone) ....
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
739
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Früher war der Netzwerkname immer der Boxname aber jetzt ist der Netzwerkname statisch FRITZ-NAS und somit für beide identisch (angezeigt wird dadurch nur ein Gerät).
Das Problem scheint mit der neuen Inhaus behoben zu sein. Bei mir werden jetzt meine beiden Mesh-Clienten 7490 und 7590 wieder mit dem von mir vergebenen Netzwerknamen angezeigt und der Zugriff ist über den Windows-Explorer problemlos möglich. Auf meinem Mesh-Master verwende ich derzeit noch die aktuelle Laborversion 64611, wobei (weiterhin) weder FRITZ-NAS noch der Boxname in der Netzwerkumgebung angezeigt wird...
 

Anhänge

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,295
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Gehen mit der Inhaus auch wieder Umlaute in Dateinamen (Explorer)?
Bei der Labor ging das ja nicht mehr.
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
739
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Jupp, sieht gut aus ;)

Umlauttest.JPG
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,295
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Thx, das lässt hoffen ;)
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,295
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
@HabNeFritzbox
Danke für die Hinweise, aber das ist mir zu umständlich. Ich habe lange die ganze Labor/Beta/Inhaus-Reihe mitgemacht, aber jetzt warte ich eher auf eine nächste, richtige "Final", zumal ja auch sonst alles recht stabil läuft. Höchstens noch mal ne "Labor/Beta" ist bei mir drin, da man nun ja auch mit Bordmitteln recht leicht zurück kann. Es gibt ja auch noch ein Leben neben der "Fritzbox" und all dem Kram ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: DickS

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,986
Punkte für Reaktionen
270
Punkte
83
Moins


SMB3
Gibt ne schicke neue Ereignislogfehlermeldung...
Anmeldung eines Benutzers am FRITZ!Box SMB-Dienst von IP-Adresse 192.168.188.10 gescheitert (Client unterstützt nur SMB1)
( Zugriff von: VLC auf Android und/oder Total Commander mit SMB2 )
 
Zuletzt bearbeitet:

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
312
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Warum macht man das nicht umschaltbar mit SMB3 als default?
Der Treiber gibt das ja wohl her.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,583
Punkte für Reaktionen
159
Punkte
63
Die 65088 ist zu finden (65087 für die 7490).
 

lionscity93

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2018
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
65088 ist bei der Suche bei mir nicht verfügbar bis jetzt.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,583
Punkte für Reaktionen
159
Punkte
63
Korrigiere - das waren die LAB-BETA - die internen sind 65094 für die 7590 und 65093 für die 7490.

Per Autoupdate oder JUIS ist die Version aber wohl erst ab 17:03 Uhr (Uhrzeit der Datei)zu finden. Derzeit ist die nur via curl zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
739
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
07.08-65094 Inhaus ist verfügbar....
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,248
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
die 65094 hat eine neue DSL Version 1.180.129.89 ... hat sich gleich und schnell synchronisiert ..
 

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
667
Punkte für Reaktionen
295
Punkte
63
Die ungefähre Leitungslänge wird bei der 65094 nun auch oben rechts bei den Anschlüssen auf der Übersichtsseite angezeigt.

Inhaus.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Wulfi66

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,372
Beiträge
2,045,604
Mitglieder
354,031
Neuestes Mitglied
benzhärr