.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sauber starten: Gebr. FritzBox in "Originalzustand&quot

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Moonbase, 13 März 2005.

  1. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Mein Problem:

    Bin ziemlicher Neuling, was VoIP angeht, möchte eine Fritz!Box Fon (evtl. + WLAN) zum Beispiel bei eBay gebraucht kaufen und damit DSL-Zugang, Routing, Schnurlostelefon, Fax und ggfs. WLAN (mit VoIP) betreiben und ein wenig "rumprobieren". (Zuerst mit T-DSL, T-ISDN und sipgate.)

    Ausserdem bin ich kein Linux-Mensch, kann und möchte also nicht irgendwas rumdiffen, patchen oder grossartig compilieren.

    Frage 1:
    Kann man eine Fritz!Box, die möglicherweise modifiziert wurde (vom Kunden oder z.B. als "freenet edition") problemlos auf einen "offiziellen", von AVM gelieferten Firmware-Zustand bringen?

    Frage 2:
    Ich lese immer wieder von "blauen" und "roten" (und "schwarzen") Fritz!Boxen. Ausserdem gibt es wohl eine sogenannte "freenet edition". Welches sind die Unterschiede?
    Ist es nur andere Firmware oder andere Hardware?
    Welche würdet Ihr empfehlen zu kaufen, und warum?

    Schon mal ganz vielen Dank an alle, die sich die Mühe machen, mir zu helfen! Bin wirklich arg unsicher und am "Schwimmen" momentan...

    (Und ich hoffe, das richtige Unterforum erwischt habe...)

    Lieben Gruss
    M.
     
  2. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    zu Frage 1: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=73289#73289 beseitigt zumindest "freenet edition"
    zu Frage 2: Alle heutigen Boxen sind gleich, nur das Gehäuse von der UI-Version ist blau, von freenet und AVM rot. Die Firmware für alle Versionen kommt direkt von AVM. Empfehlen, wenn man davon überhaupt sprechen kann, kann ich die blaue, die ist angeblich günstiger zu bekommen als die rote. Die schwarze S0-Variante von 1&1 kommt erst ab April, dazu kann ich nichts sagen.

    Ist dein Telefon analog oder ISDN? Bei ISDN würde ich bis 1.4. warten und sie mir bei 1&1 für vermutlich 29,95 + (12-3)*6,99 + 6,90 mit 2GB Tarif bestellen.

    EDIT
    Ich habe da zufällig schon eine Antwort auf meine Frage gefunden:
    Die aktuelle FRITZ!Box kann man zwar auch via Anlagenkopplung anbinden, mache ich auch, aber bequemer und hoffentlich störungsfrei geht es mit der neuen Version ab April.