.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

schreibkurz für online-texte!

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von rollo, 9 Sep. 2005.

  1. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Hatte erst überlegt es in Spaßzeug zu posten aber eigentlich ist es nicht so spaßig sondern bittere Web(-Forums)wirklichkeit. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen:

    Artikel bei stern.de

    jo
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    *vollzustimm* :mrgreen:
     
  3. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    ABer hier im Forum klappt das eigentlich eh ganz gut. Und über Tippfehler sieht man ja getrost weg.
     
  4. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Den Artikel finde ich auch sehr interessant und kann ihn nachvollziehen.

    Aber ich ertappe mich dabei, dass ich hier "Du" auch groß schreibe - was ich auch immer als richtig empfand. Dass das nur in Briefen gelten soll, mag richtig sein, aber wenn ich hier jemanden "anspreche" ist das doch quasi ein Brief (wie per Mail quasi). :roll: Nun denn, also "Du" nur noch klein von jetzt an. :)

    Ey, du... ;-)
     
  5. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ich schließe mich Dir da voll an, Alter! :mrgreen:

    Alle anderen angesprochenen Fehler sind leider nicht ausschließlich forentypisch sondern blanke Realität auch im Alltag, wie ich finde. (Gehörte da jetzt ein Komma vor "sondern"?)

    Allerdings haue ich auch schon mal den einen oder anderen Klops raus, wenn es darum geht, mal eben schnell eine Antwort zu schreiben. Da feile ich nicht erst großartig an der Formulierung - und auf Rechtschreibung achte ich dann auch nicht.
     
  6. ahasver

    ahasver Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Das mit den Leertasten und den dramatisierenden Satzzeichen stört mich auch gelegentlich. Und das großgeschriebene "Du" bzw. "Ihr"ist ja nur dann falsch, wenn man zitiert und nicht den Leser meint (bezogen auf erzählte Witze oder so ist das Großschreiben also falsch). Ansonsten kann man aber in Foren Du/Ihr im Normalfall schon groß schreiben. Und was die Mäkelei an der Alles-Kleinschreiberei betrifft, finde ich das doch etwas übertrieben. Schließlich gehörte die Kleinschreiberei mindestens in der Kinderzeit des Internets, also vor dem Boom des WWW zum guten Ton, speziell im Usenet!

    (In dieser Mail enthaltene Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten)
     
  7. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Pluralis majestatis, wow - Wir wussten gar nicht, das du Uns so hoch schätzt. :mrgreen:
     
  8. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Das mit den Umlauten kann man hier allerdings auch festellen.

    Haben diese Leute Ami-Tastaturen, oder was? ;-)
     
  9. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Keine Ahnung, aber was mir auch schon oft aufgefallen ist: einige Fehler breiten sich geradezu Besorgnis erregend (blöde neue Rechtschreibung) aus.

    "Standart" ist schon zum Standard geworden und seit die Leute "seit" nicht mehr von "seid" unterscheiden können, denke ich: "Seid ihr noch zu retten?" :mrgreen:

    Und einige denken wohl, sie bezahlen mit ihrem guten Namen, wenn sie eine Ware "per Nachname" bestellen.

    Apropos wahr: Wird "war" mit "h" geschrieben oder wie wa(h)r das noch? Ist ja eigentlich (eigendlich?) auch egal. Wofür gibt es denn den Duhden?
     
  10. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    @Christoph:
    Wenn ich in der Uni an den Rechnern im Bereich Informatik sitze, habe ich tatsächlich bei etwa der Hälfte davon ne Ami-Tastatur. Ist fürs Programmieren auch angenehmer, weil die ganzen Klammern wesentlich einfacher erreicht werden können.
     
  11. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    "Wahr" = stimmt, richtig, korrekt- -> kommt von "Wahrheit".
    "War" = "Wann war das noch?"/ Wie war Dein Tag?"

    "Standard" wurde noch nie anders richtig geschrieben! :p

    Stimmt, mit "seit" und "seid" kommen oft Fehler auf. "Seit" = zeitlich bezogen, "seid" als Anrede ("Seid Ihr..."). :)

    Und natürlich bezieht sich die Bezahlart "Nachnahme" auf "Geld nachnehmen", hat also wirklich nix mit dem Namen des Käufers zu tun. :)
     
  12. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Musst Du denn alles verraten? :p

    Dass Du das weißt, war mir schon klar... Obwohl: "Eigentlich" und "Duden" hast Du nicht erwähnt! :p
     
  13. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau. Ich hab damals als mein Laptop gekauft wurde extra noch drauf bestanden, dass da ne US-Tastatur reinkommt. Hat auch den netten Vorteil, dass ich jetzt fuer Notfaelle noch ne DE-Tastatur als Ersatz habe. ;)
     
  14. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich versteh nicht warum sich alle so aufregen?!!!soll doch jeder schreiben wie er will!!!!mich stoert dass von einigen ausnamen abgesehen eigentlich nicht...

    :wink: :silly:
     
  15. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,557
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann ich bei dir gut verstehen. Ich mach ja selber öfter Fehler, seit es die neue Rechtschreibung gibt, bin ich noch viel öfter wirklich verwirrt. Nun stell dir mal vor, du müßtest ein ganzes Buch in dem Schreibstil lesen, den du selber verwendest. Eine Zumutung, nicht?
     
  16. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Um das mal gaaaanz deutlich zu machen:
    Ich bin selbst ein großer Verfechter der Rechtschreibung. Ich hoffe, dass man das an meinen sonstigen Beiträgen sieht :)
    Also nochmal: War nur ein kleiner Gag
    :D
     
  17. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Wobei es Nachnahme eigentlich gar nicht gibt...

    Da man das Paket ja immer erst ausgehändigt bekommt, nachdem man das Geld bezahlt hat und somit zum Zeitpunkt der Zahlung noch nicht einmal weis, ob auch das drin ist, was drin sein soll, ist es keine Nachnahme. Nachnahme ist also echter Etikettenschwindel und aus genau diesem Grund nach Haushaltsordnung als Vorkassezahlungsform eingestuft.

    Man sieht: Das Problem besteht nicht bei der Schreibweise, sondern beim Inhalt.
     
  18. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,557
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    OK, habe ich an Deinem nächsten Beitrag http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=193190#193190 auch gesehen, ich nehme alles zurück!

    //EDIT Ghostwalker: Du willst sicher nicht, dass wir unter Deinem Namen posten können. Daher habe ich mal die Session-ID aus dem Link gelöscht.
     
  19. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :doktor: Und hier noch eine kleine Seite zur Allgemeinbildung:
    http://faql.de/rechtschreibung.html
    Für alle, die mit der (neuen) Rechtschreibung (noch) nicht so vertraut sind ;-)
    Ich habe da insbesondere folgendes nachgeschlagen:
    Der gute Carsten Scheibe von stern.de hatte also unrecht.

    edit: oder "Unrecht"? Hach, wie verwirrend :gruebel:
     
  20. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,557
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und ich habe mir das große Du gerade abgewöhnen wollen! :blonk: