.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Script auf die FritzBox kopieren?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von exmerci, 14 Nov. 2008.

  1. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe die SuFu benutzt, bekomme aber nur eine leere Seite.
    Kann ich ein Script, welches ich geschrieben habe irgendwie auf die Fritzbox kopieren?
    Über Telnet einloggen und das Script direkt auf er FP schreiben ist mir zu umständlich.
     
  2. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    kannst du dazu nicht echo nehmen?
    oder ftp...samba...wo soll es denn hin, und soll es denn nach dem booten wirde da sein?
     
  3. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe es auf meinem PC liegen und es soll in das Verzeichnis /var von der FritzBox. Ich weiß nicht, wie ich mit FTP in das Verzeichnis komme.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    wenn du uns noch mitteilen würdest, welche Box du hast, dann wäre es möglich einen USB-Stick an die Box zu stecken und schon hättest du FTP zur Verfügung.

    BtW, erstelle mit Vi den File und nutze doch den Zwischenspeicher des PC...
     
  5. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die 7270.

    Aber wie kann ich etwas vom Stick auf die Box kopieren.
    Mit FTP komme ich nur auf den Stick aber nicht auf die Box.
     
  6. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Du solche Fragen stellst, wie hast Du dann das Skript erstellt? Und was tut es?
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das würde ich auch gerne wissen wollen, denn @exmerci der Begriff "mount" sagt dir was?
     
  8. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Scripte schreiben kann ich ein wenig, da ich mich ein bischen mit Python und noch ein wenig mehr mit Unix auskenne.
    Aber ich habe keine Ahnung von der Hardware Umgebung.
    Ich kenne auch den Befehl mount, aber welches device ist der USB Stick.
    Ich finde kein dev Verzeichnis in dem er gelistet ist.
     
  9. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da wir Deine Box nicht kennen, ist es schwer zu sagen, welches Verzeichnis der USB-Stick ist.

    Da die Anzahl der Mount-Punkte aber normalerweise klein ist und der Befehl find in der Lage ist, gezielt nach Dateien zu suchen, sollte es nicht allzu schwer sein, die Datei zu finden.
     
  10. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso, ist das bei allen 7270 Boxen verschieden?
     
  11. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jo, die Bezeichnung findest du mit telnet und cd /var/media/ftp
    Da findest du dann deinen Stick... ;)
     
  12. exmerci

    exmerci Neuer User

    Registriert seit:
    8 Feb. 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, mitlerweile hatte ich es dank des Tipps mit find schon selbst gefunden.
    Ich danke Euch für eure Mühe.