.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Seite kann nicht funzt nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von MacGyver1929, 14 Sep. 2006.

  1. MacGyver1929

    MacGyver1929 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy

    also folgendes die seite www.dpsg-radolfzell.de funktiopniert bei mir nur 15 min und dan kann nicht mehr.

    Folgendes gemacht firewall virenscanner aus, 3 browser firefox und opera nichts und beim internet explorer folgende meldung

    Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen.
    Möglicherweise haben Sie nicht die erforderlichen Zugriffsrechte, um das Verzeichnis oder die Seite anzuzeigen.

    --------------------------------------------------------------------------------

    Wenden Sie sich an die Website, indem Sie eine der auf der www.dpsg-radolfzell.de Startseite angegebenen E-Mail-Adressen oder Telefonnummern verwenden, wenn Sie nicht die erforderliche Berechtigung haben, um dieses Verzeichnis oder diese Seite anzeigen zu können.

    Sie können auf Suchen klicken, um nach Informationen im Internet zu suchen.




    HTTP-Fehler 403 - Verboten
    Internet Explorer


    2 pc mozzila geht auch nichts.

    habt die firtzbox 7050 neuste firmenware und 1und1 6000 deutschland falt und phone flat

    bei freunden geht die seite.

    warum ?
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Das ist wohl eher ein Problem des Websites als von Deiner Konfiguration... die Meldung kommt vom Webserver.

    --gandalf.
     
  3. MacGyver1929

    MacGyver1929 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hy

    aber wenn des nicht an mir liegt warum haben dan die anderen keiner Problem mit der Seite.
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Ich weiß nicht, was auf diesem Website alles abgeprüft wird... vielleicht passt denen deine IP-Adresse nicht... oder Dein Browser... oder was auch immer... Die Fehlermeldung kommt in jedem Fall vom Website und nicht von Deiner Fritz!Box oder Deinem PC.

    Schicke doch mal eine E-Mail an den Sitebetreiber, vielleicht mit einem Link auf diesen Thread ;-) Das könnte sprachlich genauer das Problem beschreiben.

    --gandalf.
     
  5. MacGyver1929

    MacGyver1929 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hy

    also die seite ist vom freund von mir erstellt. Und er weiß nicht warum bei mir es nicht funzt.

    Der Speicherplatz ist von dnsteam gemietet.

    Für die Seite wird e107 und cms verwendet.

    Laut Freund wird man gespert wenn man mehr als 20 anfragen in der sekunde schickt.
     
  6. thheyer

    thheyer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rostock
    Was hat dieser Thread mit 1&1 zu tun.
    Moderatoren, bitte verschieben.
     
  7. MacGyver1929

    MacGyver1929 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy

    sorry ich dachte erst das es an 1&1 liegt. aber dem scheint wohl nicht so.
     
  8. MacGyver1929

    MacGyver1929 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy

    so ne neu fehler meldung


    The flood protection on this site has been activated and you are warned that if you carry on requesting pages you could be banned.
     
  9. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Dazu hast Du doch schon was geschrieben:
    Vielleicht hast Du das selbst ausgelöst, was ich aber für unwahrscheinlich halte, oder Du hast einen alten Browser bzw. verwendest HTTP 1.0, was noch für jedes Bildchen auf der Seite eine eigene Verbindung öffnet. Damit kommt man schnell auf 20 Anfragen / Sekunde. Schalte Deinen Browser auf HTTP 1.1, damit könnte sich das Problem bereits erledigen.

    Ansonsten kann es noch sein, dass Du einen Trojaner auf Deinem Rechner hast, der ausgerechnet diese Seiten mit Anfragen zumüllt.
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie hast du eben geschrieben: Treffer, Versenkt! ;)
    Sieht so aus!
     
  11. beckmann

    beckmann Guest

    netstat sollte über die Anzahl der Verbindungen auskunft geben. Unter Linux kann man bequem netstat -tan ausführen und sieht mir wem oder was man so verbunden ist und wie oft.