.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Konfigurationsproblem: Kann extern anrufen, kann extern empfangen, aber nicht zus

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von nicolajh, 24 Nov. 2006.

  1. nicolajh

    nicolajh Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der SIP Konfiguration von Asterisk.
    Ich kann mit den 3 Endgeraeten, die sich per SIP am Server anmelden, externe Nummern waehlen und es funktioniert. Wenn das funktioniert, dann kann ich aber keine Anrufe von extern empfangen. Umgekehrt dasselbe. Es funktioniert jeweils nur eine Richtung.

    Um angeruffen werden zu koennen muss ich in der sip.conf Datei den Channel [voipgateway-out] auskommentieren und es funktioniert.
    Wird der Abschnitt wieder ohne Kommentarzeichen geladen, kann ich keine Anrufe mehr empfangen?!?!

    Die Konfiguration habe ich hier gespeichert: http://channels.debian.net/paste/4590

    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
    bye
     
  2. Thomas007

    Thomas007 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast in dem peer secret stehen.

    Wenn der Provider Dir einen Anruf durchstellen will fordert Dein Asterisk Authentifizierung. Das macht der Provider aber nicht.

    insecure = invite
    in dem context sollte helfen.
     
  3. nicolajh

    nicolajh Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke fuer den Tip, jetzt klappts wunderbar.