.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SIP Port ändern nicht mehr möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Razorblade, 28 Jan. 2007.

  1. Razorblade

    Razorblade Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Razorblade, 28 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28 Jan. 2007
    Hallo,

    ich würde gern den SIP Port meiner FB7170 ändern, aber das scheint nicht (mehr) ganz so trivial möglich zu sein.
    Ich habe das Pseudo-Image von the-construct genommen und das macht auch die entsprechenden Einträge in die debug.cfg, allerdings scheinen sich die Parameter geändert zu haben:

    # voipd -?
    usage: voipd voipd [options]
    options:
    -? - print this help
    -f - run in forground. (NOTSET)
    -s - stop daemon. (NOTSET)
    -v - verbose. (NOTSET)
    -p STRING - Pidfile. ("/var/run/voipd.pid")
    -o INTEGER - osip2 debug. (0)
    -i INTEGER - deprecated. (0)
    -M STRING - log memory debug to .... (NULL)
    -C - capi trace. (NOTSET)
    -N - no higher priority. (NOTSET)
    -R - tell voipd to register now. (NOTSET)
    -U - tell voipd to unregister and disconnect all calls now. (NOTSET)
    -B INTEGER - overwrite output bandwidth. (0)
    -D STRING - switch debug logs on. (NULL)



    D.h. "-P xxxx" ist keine Option mehr... was nun?



    Gruß,
    Razor

    Edit: Achso, FW Version ist die neuste 29.04.29