.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate - Starttermin verschoben für ...

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Udo, 25 Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ... Berlin, München, FFM, Stuttgart, Köln

    Aufgrund technischer Komplikationen werden Berlin, München, Stuttgart und Köln nicht wie geplant am 24. bis 26. zur Verfügung stehen. Die Integration der neuen Vorwahlen gestaltet sich komplizierter als zunächst angenommen und wird deshalb bis auf weiteres verschoben. Dies ändert nichts an dem Umstand, dass die Nummerngassen zur Vergügung stehen und in Kürze verfügbar sein werden! Es dauert nur leider etwas länger als geplant.

    QUELLE: http://www.sipgate.de/user/news.php?id=23
     
  2. hc_blacki

    hc_blacki Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Jetzt langts mir. Ich telefonier mein Guthaben ab und geh zu Nikotel. :twisted: Überall dasselbe mit diesen Vorankündigungen. Man ich habs so dicke.
     
  3. voipfone.de

    voipfone.de Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiss man näheres um welche technischen Schwierigkeiten es sich handelt?


    Gruss,
    voipfone.de
    (info@voipfone.de)
     
  4. TheChaos

    TheChaos Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und bei nikotel ist dann alles toll?! :roll:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum vergessen die Leute immer, daß es sich hier um ein komplexes technisches System handelt, das seit ca. 4 Monaten in Betrieb ist und logischerweise noch Macken, Schwierigkeiten und Ausfälle hat ? Man sollte keine Wunder erhoffen, sondern den Anbietern mit KONSTRUKTIVER Kritik zur Seite stehen und helfen, die Technik weiterzuentwickeln. In diesem Technolohiesegment sollte sich jeder User derzeit einfach noch als "Pilot-Anwender" sehen und sich auch so verhalten.
     
  6. Phonebug

    Phonebug Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nikotel

    Hallo!
    Bei Nikotel ist auch nicht alles Gold. Voicemailbox wird auch schon seit ewigen Zeiten angekündigt und beworben. Zudem finde ich den Verkauf und die Abrechunung bei Sipgate um einiges sympathischer. Kein Pyramidensystem, keine unterschiedlichen Tarife, je nachdem über welchen Verkäufer man sich anmeldet.
     
  7. hc_blacki

    hc_blacki Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Sorry sehe ich ein, aber dann sollte man es nicht großkotzig ankündigen.
     
  8. andreas

    andreas Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich gebe Dir völlig recht, aber..... es geht darum, dass oft Ankündigungen gemacht werden, die nicht gehalten werden und ich für meinen Teil komme mir dann vera..... vor, und das hat nichts damit zu tun, dass ich vergesse, dass es sich um ein neues System handelt. Wenn ich meinen Kunden einen Termin sage, haben die das Recht darauf, das dieser Termin gehalten wird, ansonsten darf ich vorher keinen Termin geben. Und als KONSTRUKTIVE Kritik ist meine Empfehlung an Sipgate, tunlichst die Nennung eines neuen Termins erst vorzunehmen, wenn die Technik klar ist.
    Ich denke es gibt in diesem neuen Segment mehrere Arten von Kunden, ich zähle mich zu den "Spielkindern", die gerne neues ausprobieren und stehe voll hinter der Technik, wegen mir kann es auch noch was dauern mit den neuen Rufnummern, trotzdem bin ich als Kölner, der jetzte eine Düsseldorfer Nummer hat, etwas enttäuscht. Echte Kölner können mich bestimmt verstehen ;-)

    Gruß,
    Andreas
     
  9. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    JA, das heisst dann wohl das ich wieder Geld auf meinen Nikotel Account transverrieren sollte...

    Nun werd ich wohl eingehend Nikotel am laufen haben und wenn ich mal raustelefonieren muss umstellen auf sipgate.. ARGS...

    Handy+eingehend Nikotel

    Festnetz ausgehend=Sigpate.. grummelz...
    *nerv*
     
  10. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Und die 7€ Mindestumsatz schenkst Du Nikotel? Na die werden sich freuen!
     
  11. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    7€ Grundgebühr iss noch immer billiger als T-Com *G*

    btw. kannste nich lesen?
    Handy+eingehend Nikotel

    kann man mit Nikotel Kostenlos uff Handy anrufen? cool *G*
     
  12. Ber5erker

    Ber5erker Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wo ist das Problem?

    Ich wohne in Bremen und habe meine Hamburger Nummer halt solange, bis es halt eine Bremer "in kürze" geben wird.

    Nur sich deswegen solch einen Aufstand zu machen und wieder den Anbieter zu wechseln - tz tz tz..

    Allein der aufwand: WIEDER allen sagen, sie sollen diese und nicht jene Nummer anrufen usw.

    Wartet doch einfach ab - es soll kommen, also kommt es auch. Wann sie GENAU kommen ist doch (fast) egal - die Nummern laufen doch nicht weg :roll:
     
  13. Stephan

    Stephan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo an Alle,

    @hc_blacki
    das ist sicherlicher aergerlich, aber ich finde Deine Wortwahl trotzdem
    etwas unangebracht. Man kann sich bzw. seinen Frust auch gezuegelter
    ausdruecken. Man muss sich hier doch nicht so aus :kotz: en.

    @Monsterhase65
    full ACK.

    Es spielen so viele Faktoren rein, die moechte ich gar nicht alle wissen.
    Man kann nur vermuten... Aber wenn Leitungen nicht zum gewuenschten Zeitpunkt
    geschaltet werden koennen - ob nun PMX, ATM oder was auch immer, warten auf die
    Zuteilung von Rufnummern-Bloecken, Hardware - Lieferschwierigkeiten, etc. keine Ahnung.

    @Phonebug
    ebenfalls full ACK.

    Diese 'Nutella (TM)' Reseller nerven mich auch mit ihrer penetranten Werbung und gehen mir
    ganz schoen auf den :keks: . Stichwort: Umsatz - Gewinnbeteiligung, aber das ist eine
    andere Geschichte.

    Ich finde Sipgate deswegen auch Sympathischer, aber dies muss jeder
    fuer sich selbst entscheiden. Es gibt auch noch andere Anbieter, ausser
    diesen beiden und jeder hat seine Vor- und Nachteile.

    :wippe:

    Das ist ja fast schon genauso schlimm wie in dem Troll-Board
    von dem Verlag mit den Zeitschriften - die nur zwei Buchstaben haben.
    Dort immer wieder gerne genommen das Thema: Linux vs. Windows. Ok OT.

    Aber allgemein sollten wir doch froh sein, dass es schon so gut laeuft - wie es laeuft!
    Auch wenn man bei dem einen Anbieter schon Faxen kann, oder eine
    Voicemailbox hat, uvm. - jeder setzt die Prioritaeten anders.
    Manche setzen mehr auf Quantitaet und Andere mehr auf Qualtitaet, wobei
    ich Letzteres eher bevorzugen wuerde, egal wie der Anbieter heisst.

    So long... und nun schlagt mich.
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Also, ich könnte mich auch nicht aufregen wegen einer Verschiebung von Vorwahlen. Meine Güte, dann wartet man halt noch ein paar Tage, na und? Immerhin kann jeder kostenlos umstellen, das ist doch auch was.

    Es hängt ja auch nicht alles allein an Sipgate, sondern da sind ja auch noch Telefongesellschaften im Spiel... :roll:
     
  15. Stephan

    Stephan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Christoph,

    mich nerven bloss immer wieder die selben Sprueche (immer von den selben Trollen)
    wie z.B. diese Sprueche 'dann gibts halt wieder Nutella (TM)' aufs Brot zum Fruehstueck.
    Wie be :blonk:, na lassen wir das ...

    Dann lag ich ja mit meiner Vermutung garnicht so verkehrt.

    Uebrigens parallel zu diesem Thread ist der hier zum selben Thema vorhanden und teilweise
    genauso zweckfrei.
     
  16. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Stephan,

    der andere Thread ist aber dicht. :p
     
  17. Stephan

    Stephan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @ Christoph

    danke Anke, :groesste: !

    Es gibt viel zu lesen, warten wir es ab.
     
  18. papaboy

    papaboy Neuer User

    Registriert seit:
    28 Apr. 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wird doch immer wieder gemacht. Überall werden Termine genannt die teilweise garnicht eingehalten werden (können). Es werden zuerst die Termine genannt, wo es theoretisch als erstes geschaltet werden könnte. Nur dann funktioniert die Telefonanlage evtl nicht wie gewünscht, hat ein Lieferant lieferverzug, Leitungen stehen nicht zur Verfügung, etc. Wenn man mal überlegt was da alles dahinter hängt. Es ist ja nicht damit getan irgendwo ein Telefon hinzustellen....

    Ich möchte nicht wissen was es für ein geschrei gibt, wenn man die freischalten würde und dann kann man z.B. nicht anrufen oder angerufen werden. Sollte Sipgate es lieber so machen wie so einige Software Häuser? Hauptsache die Ware ist draussen, um die Fehler kümmern wir uns später.
     
  19. hc_blacki

    hc_blacki Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann sollen sie halt einfach sagen sie arbeiten dran und uns einfach überraschen. Ich finde das schlicht und einfach ne Verar....g. Für die Betatesterei bekomme ich nichts als User nichts. Wenn ich was ankündige und nicht einhalte, muss ich damit rechnen daß ich User verliere.
    Wenn ich Ausfälle habe bin ich verpflichtet meine zahlenden Kunden zu informieren.
    Wenn ich mir die ganze Vorankündigungs und rumgepatchungspolitik einiger Softwarehäuser ansehe, wird mir schlecht.
    Aber gut wenn ich mir Software kaufe und ich merke der Support ist den Firmen nicht wichtig, bestrafe ich die Firmen halt auf meine Weise. :wink:
     
  20. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Neuer Starttermin

    lt. sipgate.de neuer Starttermin am 10.06.04
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.