.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Smartnode 1400 hinter TK-Anlage

Dieses Thema im Forum "Patton Inalp" wurde erstellt von ustawabu, 26 Nov. 2006.

  1. ustawabu

    ustawabu Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich würde gerne intern im Büro VOIP-Telefone bzw. Softphones einsetzen und plane dazu die TK-Anlage mit einem internen S0 mit einem Smartnode 1400 zu verbinden. Die Mitarbeiter sollen mit Ihren Notebooks entweder vor Ort telefonieren oder auch über VPN ihre Nebenstellen quasi "mitnehmen" können. Bevor ich das Ding kaufe möchte ich noch ein paar Infos: Ist das so möglich und hat jemand so etwas schon realisiert? Wer kann Hilfe bei der Konfiguration geben? Gibt es vielleicht eine andere (günstigere) Variante?
    Vielen Dank!
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hallo ustawabu,

    erstmal herzlich Willkommen im Forum.

    Natürlich ist das möglich. Wir verfolgen eine ähnliche Vorgehensweise. Vorraussetzung ist aber, das die TK-Anlage mitspielt. Idealerweise setzt du noch einen Asterisk ein, der sämtliche Gespräche abwickelt.

    mfg Guard-X
     
  3. ustawabu

    ustawabu Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Guard-X,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Eigentlich wollten wir nicht noch einen zusätzlichen Server einrichten sondern nur mit dem Smartnode arbeiten. Die TK-Anlage ist eine T-Concept 820LAN (baugleich mit einer elmeg, weiß leider den Typ nicht auswendig), darauf habe ich schon mal einen internen S0 freigemacht.

    Gibt es eigentlich Anbieter, die die Konfiguration für uns übernehmen könnten?
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Wo hast du denn die SmartNode gekauft? Zertifizierte Distributoren können die Geräte für dich konfigurieren!

    mfg Guard-X
     
  5. ustawabu

    ustawabu Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bisher habe ich es noch nicht gekauft, wollte mich erst mal ein bisschen schlau machen :confused: