SMS: Handynummer anstatt Benutzername mitsenden

Ma.nu

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Wenn man mit der Betamax Software eine SMS verschickt, kann man jetzt auch eine Caller ID angeben, die mitgesendet wird!

  • Dazu muss man im Profil seine Handynummer angeben, in der Auswahlliste "Mobil" wählen nicht vergessen.
  • In den Optionen muss die Handynummer noch verifiziert werden: dazu wird eine SMS an die angegebene Handynr geschickt mit einem Code, den man anschließend eingeben muss.

Jetzt kann im SMS Dialog die eigene Handynr als Caller ID ausgewählt werden. Leider scheint das bis jetzt nur über die Software zu funktionieren, wenn man sich auf der Betamax-Seite anmeldet kann (bis jetzt? ;-)) keine Caller ID ausgewählt werden.


PS: Getestet mit InternetCalls und PoivY. zB VoipDiscount hat das Feature noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,213
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Voipbuster hat übrigens auch angekündigt, dass man in Zukunft die verifizierten Nummern als CallerID für ausgehende Gespräche nutzen kann. :-D

Mal sehen, ob das nur über die Software funktioniert und ob man auch Festnetznummern verifizieren können wird.
 

KennyGTW

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2006
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das wäre ja super!!! :eek:
Die werden ja immer besser!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,836
Beiträge
2,015,783
Mitglieder
348,906
Neuestes Mitglied
schlumpf#