SMS via VOIP

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Malte. schrieb:
Danke, Hupe.
Stimmt, solange man SMS über das Festnetz der DTAG empfängt braucht man ja nicht mehrere Servicecenter.

Das ganze schreit ja geradezu danach, nun mal jemanden zu finden, der via Asterisk probeweise SMS mit mir austauschen möchte.

Ansonsten ist das eine Funktion, die die Proider in Zukunft anbieten sollten, oder?! Ich meine, wenn ich z.B. bei Sipgate bin, dann würde ich deren SC in meinem Telefon eintragen und das würde dann das Routing ins Fest- bzw Mobilfunknetz übernehmen. Und wenn eine SMS ins Festnetz nur 1,79 Cent kostet (mehr als eine Minute wird die Übertragung ja nicht dauern), könnte das sowohl für Kunden als auch für die Provider interessant werden. Wichtig wäre allerdings, dass der Übergang auch in ALLE Mobilfunknetze funktioniert - bei T-Net klappte das damals (als ich das vor zwei Jahren probiert hatte) nur mit D1, alle anderen bekamen die SMS vorgelesen.
Prinzipiell sollte es doch kein Problem darstellen, auch in Handynetze SMSsses zu versenden. Alletdings wird das bestimmt teurer als 1,79 cent. Die Netzbetreiber nehmen selber ja für ne SMS meisens um die 19cent. Ist n stolzer Preis für nicht einmal eine Sekunde Datenverbindung. Und wenn der VoIP-Provider einen Partner findet, der die SMSsses ins Mobilfunknetz einspeist dann wird das auch nicht viel billiger werden. Aber ins Festnetz sollte in keinem Fall ein Problem barstellen. Auch der technische Aufwand sollte überschaubar bleiben. Das kann man ja an der DTAG vorbei schleusen.
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Netzbetreiber nehmen selber ja für ne SMS meisens um die 19cent.
Stimmt. In dem Bereich machen die ja auch die größten Gewinne. Mit der Verrechnung von einer Sprachminute wäre der Service zwar nicht günstig, aber vermutlich schnell zu realisieren. Für andere Tarife müsste der Provider evtl. erst wieder mit dem Netzbetreiber verhandeln. Wobei ich sowieso vermuten würde, dass die VoIP-Provider die Durchleitung ins Fest- / Mobilfunknetz sekundengenau berechnet bekommen. Dann hätten sie auch hier genug Spielraum, den Spaß günstig anzubieten...
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so mal ehrlich was hab ich nun davon? ich finde die festnetz sms das sinnloseste überhaupt. verschicken kann ich doch mit dem pc oder handy! damit bin ich viel schneller. empfangen, okay das kann ich bis zu einem gewissen grad verstehen. aber jeder hat doch ein handy und ich schicke nur auf handy nummern. viele wissen nicht mal das es auch im festnetz geht.

und bevor ich ne sms versende (für 30cent) dann telefoniere ich lieber ne 30 minute für nen cent ;) die fax geschichte wäre viel interessanter!!! das wäre selbst für mich was.
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Entschuldigung, aber Du musst das ja nicht nutzen.

Wir haben hier auch ausdrücklich andere Endgeräte wie Softphones eingeschlossen. Wenn das Versenden von SMS über VoIP wesentlich günstiger ist, als über bisherige Wege, dann ist das ein weiterer Bonus für VoIP.
Oftmals ist ein kurzes Gespräch sinnvoller und günstiger als 20 SMS zu schicken (wobei dein Vergleich mit 30 Minuten Gespräch statt einer SMS wohl stark hinkt). Aber es gibt auch Fälle, in denen ich jemanden nicht besonders stören oder mit ihm reden möchte und dann eine SMS schicke. Oft ist die auch günstiger als eine Gesprächsminute und wenn die Information sich so übermiiteln lässt, ist das doch auch okay.

Ansonste sehe ich das mehr unter dem wissenschaftlichen Gesichtspunkt: Mich interessiert ob und wie es geht, nicht wozu es gut ist.

Wenn Du über Faxe reden möchtest, dann mach bitte einen eigenen Thread auf.
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sorry ich wollte dich nicht angreifen es war nur meine Meinung und wollte anregen, dass man mal über denn Sinn redet evtl hab ich ja auch Gesichstpunkte übersehen. Da muss du ja nicht so rum schreien.
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Malte. schrieb:
Entschuldigung, aber Du musst das ja nicht nutzen.

Wir haben hier auch ausdrücklich andere Endgeräte wie Softphones eingeschlossen. Wenn das Versenden von SMS über VoIP wesentlich günstiger ist, als über bisherige Wege, dann ist das ein weiterer Bonus für VoIP.
Oftmals ist ein kurzes Gespräch sinnvoller und günstiger als 20 SMS zu schicken (wobei dein Vergleich mit 30 Minuten Gespräch statt einer SMS wohl stark hinkt). Aber es gibt auch Fälle, in denen ich jemanden nicht besonders stören oder mit ihm reden möchte und dann eine SMS schicke. Oft ist die auch günstiger als eine Gesprächsminute und wenn die Information sich so übermiiteln lässt, ist das doch auch okay.

Ansonste sehe ich das mehr unter dem wissenschaftlichen Gesichtspunkt: Mich interessiert ob und wie es geht, nicht wozu es gut ist.

Wenn Du über Faxe reden möchtest, dann mach bitte einen eigenen Thread auf.
da stimmte ich dir hundert prozent zu.
der technische aspekt ist hier das thema.
natürlich kann man über den sinn bzw unsinn von sms streiten, dann aber bitte in einem anderen thread..
 

Malte.

Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2004
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
traxanos schrieb:
sorry ich wollte dich nicht angreifen es war nur meine Meinung und wollte anregen, dass man mal über denn Sinn redet evtl hab ich ja auch Gesichstpunkte übersehen. Da muss du ja nicht so rum schreien.
Ist schon okay.

Ich fände es auch gut, wenn Du einen Thread zum Faxen startest, wobei das aber schon mehrfach andiskutiert wurde und bei anderen Providern als Sipgate anscheinend auch besser funktioniert.

Aber geschrien habe ich ja wohl ganz sicher nicht.
DAS SÄHE SONST SO AUS!!! ;-)
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Fax wird aber erst für mich interessant, wenn ich nen Adapter habe.
Denn die zwei Anschlüsse meiner FBF sind voll ;)

Nun aber zum THema Fax und SMS-Sinn - Schluß ;)
 

anfänger

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi

mit sip kann man mehr machen als der astersik kann! der ist unschlagbar was telefonie angeht aber rein von den möglichkeiten gibts mächtigere server. soweit ich weiss gibts für den SipExpressRouter von iptel ein sms gateway der kann auch IM (über sip), videokonferenzen und und un...


gruss anfänger
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,027
Mitglieder
356,996
Neuestes Mitglied
b13s