Speedport W 700 V mit Tiscali

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wer weiß, wie man einen Speedport W 700V für Tiscali programmiert? Die Internetverbindung hat sofort funktioniert, aber VoIP funktioniert nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe das gleiche Problem bei 1&1. Komme bei der Installation für das Voipen nicht mehr weiter, wer kann helfen?

Danke im Voraus!
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,
habe gestern das von Tiscali verwendete AVM Fon bei Tiscali bestellt und hoffe, dass es dann keine Probleme gibt.
Gruß
Dieter
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin Swoboda,

seit Gestern Abend läuft auch das VoIPen bei mir. Habe die Daten nochmal gesammelt und dann in die Maske eingegeben. Obwohl die Daten alle richtig eigegeben und gespeichert sind, sagt das Speedport W700V ab und zu "Falsche Zugangsdaten". Ich hoffe das ich zu diesem Prob auch noch die Lösung finde. Was Genial ist, seit Gestern gegen 1600 Uhr keine Sync´s mehr.
Morgen kommt nochmal jemand von der T-Com.


mfg
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
N`Abend dsl-ler.
hat der T-Com Mann Dein Problem lösen können??
Gruß
Dieter Swoboda
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nö,

ich habe ihn abbestellt, da sich mein Prob ja erledigt hatte. Habe am Mittwoch mit der T-Com gesprochen. Nach Problembeschreibung und letztlich meiner Lösung sei es besser den Techniker abzubestellen, da mir sonst die Kosten auferlegt würden.
Also, nehme ich doch lieber in Kauf, mit dem Speedport ohne Probs zu surfen, als darauf zu warten, das die FB irgendwann vielleicht mal besser wird.:p

Gruß
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mion,
danke für Deine Antwort. Du willst auch nicht telefonieren mit dem Speedport.
Da liegt bei mir das Problem. Surfen mit DSL habe ich ohne Probleme hin bekommen.
Gruß
Dieter Swoboda
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Telefoniere über VoIP, Festnetz noch nicht, da ja nur noch ein Anschluss frei ist. :( Überlege noch wie ich mein Multifunktionsdrucker mit Faxfunktion noch einbinden kann.
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort. Können Sie mal die Ihre Eintragungen bei Schritt 8 von 11 übermitteln??? Vieleicht hilft es mir weiter.
Internet Nr.:
Benutzername : Nicht erforderlich
Passw : nicht erforderlich
registrar/Proxy:
Port Registrar :
Ortsvorwahl : o verwenden von
DTMF : o inband o autband
STAN Server:

Für Ihre Hilfe wäre ich dankbar.
Einen schönen Abend noch.
MfG
D. Swoboda
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also, zum einen benötigst Du den SIP Server Deines Anbieters und zum anderen den Stun Server.

Das liest sich dann ungefähr so: sip.1und1.de; stun.1und1.de

SIP trägst Du bei Registrar/ Proxy ein und Stun bei stun
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Abend dsl-ler,
habe grade noch eimal einen Versuch gestartet. Anstatt sip.1&1.de, habe ich sip.tiscali.de und stun.tiscali.de eingegeben. Warscheinlich hackt es bei der Internet Nr. Hier habe ich wie beim Einwählen ins Netz 123 eigegeben. Ausserdem habe es mit meiner komplettenTelefonnummer und mit der 49 davor versucht.
Alles leider ohne Erfolg.
Was hat man denn bei 1&1 als Internet Nr.anzugeben?
Einen schönen Abend noch
D.Swoboda
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Swoboda,

also bei 1&1 gebt man einfach für Internetrufnummer und Benutzername die gleiche Nummer ein. z.B. 49Vorwahl123456. Aber Du hast auch hier im Forum gelesen das manche Anbieter im Moment Probs haben.

mfg
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe wie bei Dir in beide Spalten meine Telef.-Nr mit 49 eingegeben und siehe da der Speedport hat das gefressen und alles abgespeichert.
Leider funzt es nicht, da die LED`s Status Tel-internet und Festnetz blinken.
Lt. Bedienungsanleitung: Fehler inder Anmeldung beim Provider ( Benutzername, Kennwort ) ( Auch die Status-LED blinkt schnell ).
Zwar wählen meine Telefone aber es kommt immer das schnelle Besetzzeichen. Außerdenm kann ich nicht angewählt werden.
Ich habe heute mal über suchen, mit der Eingabe tiscali im Forum gestöbert, aber brauchbares für mich habe ich nicht gefunden.
Einen schönen 1.Advent ( den Rest ) wünsche ich noch
mfG
Dieter
PS Habe gerade nocheinmal einen Versuch gestartet (hatte vorher auf Werkseinstellung zurückgesezt ) und die selben Parameter eingegeben die vorher akzeptiert wurden. Dieses Mal hat die Kiste es nicht akzeptiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bist Du sicher das Du das Speedport richtig angeschlossen hast. Bei mir blinkte zuerst auch die Status und die Festnetz LED, bis ich eine Verbindung vom NTBA zusätzlich zum T-Net/T-ISDN gelegt habe. Dann wirds klappen.
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moim,
und Danke für den Hinweis. Lt Installationsanleitung ist die NTBA nur für ISDN zu installieren. Ich habe einen Analogenanschluss. Dort wird die Verbindung vom Splitter direkt zum T-Net/ T-ISDN Anschluss gelegt.
Habe es heute morgen nocheinmal Versucht. Leider ohne Erfolg. Wenn man mehrmals, nach dem die Kofiguration im Schritt 8 fehlgeschlagen ist, zurück geht, die Telefonnummern neu eingibt, akzeptiert er die Eingaben plötzlich und speichert alles ab. Nur es Funzt nicht. ( alles neu eingegeben nach Rückstellung auf Werkseinstellung )
Was bedeutet eigentlich DTMF im Schritt 8. Ich habe zwar beide Möglichkeiten ausprobiert, weis aber nicht was es bedeutet oder was es bewirkt.
Danke im Voraus
MfG
Dieter
 

dsl-ler

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

was DMTF ist kann ich Dir leider auch nicht sagen. Ich schätze mal, das Du den falschen SIP Server nimmst. Erkundige Dich mal bei Deinem Anbieter.
mfg
 

dieter.swoboda

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2006
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Seit vorgestern bin ich mit der AVM-box von Tiscali telefonisch im Netz.
Programmierung ohne Probleme.
Gruß
Dieter
 

bumer645

Neuer User
Mitglied seit
22 Nov 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
könntet ihr mir bitte beim einrichten von freenet voip beim w 700v helfen, blicke da nicht durch könntet ihr mir sagen wo ich was einstellen muss, damit es funzt??
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,919
Mitglieder
351,033
Neuestes Mitglied
thburkhart