.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Speedport W 701V

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Sebastian L, 8 Okt. 2008.

  1. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Sebastian L, 8 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8 Okt. 2008
    Hallo!

    Eine kurze Frage: Ich besitze einen "Speedport W 701V" (Firmware: 33.04.45). Ist es damit möglich, das original "Fritz!Box-Webinterface" zu nutzen, auch mit dem "Online-Zähler" (das währe unter anderem ein Hauptgrund für die Änderung, und unter http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=752064&postcount=1 , Datum: 27.11.2007 ist angegeben: "Online-Zähler bei W501V/W701V entfernt (nur bei Verwendung der neuesten T-COM Firmware)"), Callthrough, Nachschlag bei "DasOertliche", "DynDNS"-Aktualisierung, WLAN-Repeater, Wahlregeln (mit VOIP-Telefonie) und Telnetzugang? Wäre/ist es evtl. möglich eine der LEDs für die Mailboxanzeige (bei einem beliebigen Anbieter?) zweckzuentfremden? Sebastian
     
  2. Ernest015

    Ernest015 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Jan. 2007
    Beiträge:
    3,136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo, leider funktioniert der Link nicht, dem Datum nach handelt es sich aber um etwas sehr altes. Bei den neuen Scripten sind die Firmware-Funktionen vorhanden, die auch technisch machbar sind. Nicht mögliche Funktionen, beispielsweise USB-Menü beim W701V ode dritter Telefonanschluss sind entfernt worden. Die von dir aufgezählten Funktionen sind zumindest beim W701V und höher vorhanden. Ich weiss jetzt nicht, was hingegen bei dem W501V drin ist, hier mussten Abstriche wegen des auf 4MB limitierten Speicherplatzes gemacht werden.
    Was die LED-Nutzung anbelangt: Ich nehme mal an, dass du etwas wie die T-Net-Box gemeint hattest. Das ist nicht vorgesehen.

    mfg
     
  3. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, danke für die Antwort! Nur kurz jetzt. Also ich habe den Link jetzt geändert, jetzt müsste es gehen. Mit den LEDs hatte ich die Anzeige einer neuen E-Mail bei einem E-Mail-Account gemeint. Gibt es irgendwo eine aktuelle auch für Laien einfach nachzuvollziehende Schritt-für-Schritt-Anleitung, die mit der angegebenen oder der aktuellen (ich glaube diese ist laut http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/con...8/theme-66139021/theme-66140359/theme-9152828 33.04.57) Firmware funktioniert? Ich habe Windows installiert, besitze jedoch noch die letzte KNOPPIX-CD von ungefähr Januar 2007. Sebastian
     
  4. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Insbesondere die als wichtig gepinnten Themen eines Forums sind meist lesenswert.

    Jawohl, Onlinezähler funktioniert am W701V mit der aktuellen Version und Script vom 02.10.08

    Gruß Mario
     
  5. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meinst du mit "aktuellen Version" die aktuelle Firmware (33.04.57), oder ist das unbedeutend? Sebastian
     
  6. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Ja das meinte ich. Warum sollte man auch eine alte Firmware verwenden ?
     
  7. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut, dann werde ich das vielleicht einmal probieren. Benötige ich dazu Linux/Was benötige ich dazu? Ich habe hier noch eine Knoppix-CD. Sebastian
     
  8. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Ja Knoppix tut es wohl auch. Irgendwann habe ich aber mal zu VMware gewechselt und bin dabei geblieben. Aktuell mit Ubunto 8.04 von Jars.de
     
  9. Ernest015

    Ernest015 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Jan. 2007
    Beiträge:
    3,136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @ Sebastian L

    Ja. Verwendet werden kann eigentlich alles, von Knoppix, ...buntu, SuSE 10.3, SuSE 11.0. Letzteres (SuSE 10.3 und 11.0) hab ich eben gerade selbst in einer VM ausprobiert.

    mfg
     
  10. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, gerade heimgekommen. Wie gehe ich denn jetzt (mit der Knoppix-CD) Schritt für Schritt vor/Wo finde ich eine Anleitung, wie ich Schritt für Schritt vorgehe? Sebastian
     
  11. Deida

    Deida Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  12. Sebastian L

    Sebastian L Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut, werd ich gleich mal probiern. Danke erstmal. Sebastian