Speedport W500V schaltet nach ca. 30 Minuten ab

Polykrates

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2005
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Speedport W500V mit Bitswitcher 0.36 schaltet sich ab. Dann leuchtet nur noch die LAN LED. Auch wenn ich neu starte, gibt es keine Veränderung, esleuchtet nur die LAN LED und er bootet nicht. Erst am nächsten Tag startet der Router wieder normal: dasselbe Spiel. Es liegt nicht an de Firmware, 0.38 habe ich auch versucht. Vor einiger Zeit hat der Router ordentlich funktioniert. Bleibt da nur die Tonne?
Pit
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,184
Punkte für Reaktionen
576
Punkte
113
Wenn du sagst, es liegt nicht an "de Firmware", dann liegt es an der Hardware. Vermutlich irgend ein thermischer Fehler. :(
 

mhdot

Mitglied
Mitglied seit
18 Feb 2006
Beiträge
404
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Oder auch das Netzteil, gerade die "leichten" elektronischen sind nach 3-5 Jahren auf und brechen dann nach einiger Zeit zusammen. Die schweren mit einem normalen Transformator sind meist haltbarer dafür aber ineffizienter.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via