Sporadisch Geräusche mit verbundenen Fritzboxen per ISDN Bus

DoctorUltra

Mitglied
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich habe im keller eine 7390 von der habe ich ein CAT6 Kabel vom S0 Anschluss auf das Patchpanel geschaltet u. im Arbeitszimmer von der CatDose auf eine 7050 im ISDN Anschluss geschaltet. Eigentlich funktioniert alles aber ab und zu höre ich Geräusche beim sprechen, habt ihr da eine IDEE?

Eine ander Frage am Rande: bei der 7390 ist die 7050 als ISDN Telefonanlage gelistet ich habe bei der 7050 Telefon angeschlossen, wie kann ich die Intern erreichen in der 7390 steht mit **51, aber wie steuere ich die Nebenstellen von der 7050 intern an?

Gruß u. Danke im Voraus
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Das gezielte interne anrufen dürfte per VoIP klappen.
Dazu registriert man die 7050 per VoIP an die 7390.
Dazu z.b. je externer Telefon/Nebenstelle eine IP-Verbindung. Diesen IP-Geräten wird in der 7390 keine externe Nummer zugewiesen.
 

DoctorUltra

Mitglied
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich kann ja nicht mal von der 7050 auf die internen Telefone der 7390 mit **1 anrufen da kommt jedesmal besetzt?
 

DoctorUltra

Mitglied
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ok das funzt von 7050 auf 7390, aber wie komme ich auf die 7050, da gibt es nur die ISDNANLAGE mit **51, aber wie spreche ich von der 7050 Fon1 an?
 

DoctorUltra

Mitglied
Mitglied seit
4 Aug 2005
Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich habe im keller eine 7390 von der habe ich ein CAT6 Kabel vom S0 Anschluss auf das Patchpanel geschaltet u. im Arbeitszimmer von der CatDose auf eine 7050 im ISDN Anschluss geschaltet. Eigentlich funktioniert alles aber ab und zu höre ich Geräusche beim sprechen, habt ihr da eine IDEE?


Gruß u. Danke im Voraus
Hat schon jemand eine Lösung für mein Problem oder einen tipp?