.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sprachqualität bei HDSP

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Jojojoxx, 4 Nov. 2008.

  1. Jojojoxx

    Jojojoxx Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich telefoniere manchmal mit einem S675IP auf ein S685IP mit HDSP. Wenn ich das Telefon auf Lautsprecher habe, empfinde ich die Tonqualität als sehr gut, deutlich besser als bei herkömmlichen Telefonen. Wenn ich aber nicht über den Lautsprecher, sondern ganz normal telefoniere hört sich der Ton - wie ich finde - eher schlechter an.
    ist das bei euch auch so?
    Danke euch!
    mfg

    Jojo
     
  2. akbor

    akbor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #2 akbor, 4 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5 Nov. 2008
    Ich war von HDSP sehr positiv überrascht, habe es bis jetzt aber nur lokal (zwischen zwei Mobilteilen, an der selben Basis angemeldet) getestet und nur über die "Hörermuschel". Was empfindest du denn als schlechter? Ist der Ton verrauscht oder verzerrt?

    Gruß

    Robert
     
  3. asl81

    asl81 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann Dir leider keine Antwort für HDSP für Siemens Mobilteile geben aber meine AVM MT-D Mobileteile verhalten sich ganz genauso. Über den Lautsprecher verschwindet das "schnurren" bei cat-iq Telefonaten.
    Ich frage mich derzeit ob eine bessere Signalübertragung ohne Stereolautsprecher wie im Laptop bei Skype Gesprächen überhaut Sinn macht.