Staffelung von MSN

Sign_JT

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
HI,
Ich hab hier ein kleines Problem.
Ich habe den Asterisk an die in der Firma existierende TK-Anlage angeschlossen.
Wenn ich jetzt die Nummer 1488 wählen würde stellt er mich automatisch zu einem SIP- Client durch. Ist ja auch so gewollt.
Jetzt aber zur eigentlichen Frage:
Die Interne zu wählenden Nummern bei ISDN hören bei 4 Stellen auf. Ich würde aber gerne, wenn die 14881 gewählt wird auf den SIP- Client 1 kommen und bei der 14882 auf den SIP - Client 2.
Daher mir die ISDN Telefone aber die 5 Stelle weg nehmen und nur die ersten 4 Stellen anwählen müsste ich dies irgendwie im Asterisk mit einen Tonwahlmenü regeln.
Ist so etwas möglich?

Danke im voraus.

Gruß
JT
 

Sign

Neuer User
Mitglied seit
30 Jun 2006
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geht nicht

hi;
Hab mich mal was weiter umgehört. Die hier befindliche TK- Anlage streicht alle Stellen nach der 4 Stelle der Rufnummer weg. Daher ist die 5 Stelle nie am Asterisk angekommen.

Was aber möglichwäre ist ein Menü auf diese Numemr zu legen und dann per Eingabe den Client zu wählen.

Grettz
JT
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,835
Beiträge
2,027,267
Mitglieder
350,930
Neuestes Mitglied
Jonas04