Stromverbrauch OS 60 G SIP

Martin

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo,

ich habe ein 60 G SIP bekommen welches vom Vorbesitzer wohl arg am Kabel strapaziert wurde. Folge: Netzwerkbuchse locker und entsprechend Kontaktabbrüche. Nach etwas nachlöten funktioniert es wieder.
Was mich wundert ist der Stromverbrauch, das Gerät kommt auf ca. 6,5 W (PoE), egal ob in Betrieb oder "schlafend". Ich habe noch ein OS 80 (ohne G) das braucht nur 2,4-3,7 W

Laut dieser Übersicht soll ein 60 G ca. 4,5 W brauchen was schon deutlich weniger ist.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem 60 G? Sind meine 6,5 W normal oder ist noch etwas defekt?
 

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Nur so eine Vermutung... es gibt die 60er sowie die 80er mit LED oder Kathode als Hintergrundbeleuchtung; hier unterscheiden sich die 80er auch um ca. 4,5 W je nach verbauter Version
(hier nicht über PoE sondern Einzelnetzteile)
 

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Meine beiden OS 80 brauchen 2,4W (100Mbit) bzw 2,8W (Gigabit) laut Anzeige meiner Unifi-PoE Switche
 

DarkLegion

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Welche Hintergrundbeleuchtung?
(Admin-->GeneralInformation-->BacklightType 1 = cathode tube; 2 = LED)
 
Zuletzt bearbeitet:

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
Fehler: Es sind keine OS 80 sondern OS60. Keine Ahnung, was ich da gestern Abend übersehen habe.
Beide Typ 1.
Und natürlich waren sie beide im Standby-Modus.
Ich habe heute beide mal aufgeweckt.
Jetzt brauchen sie 5,7 bzw 5,8W
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,024
Beiträge
2,156,196
Mitglieder
365,265
Neuestes Mitglied
garshasp
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge