.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telefonverbindung mit dem MT-D ....

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von county, 14 Jan. 2009.

  1. county

    county Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist bei VOIP nicht so berauschend .... man versteht mich zwar sehr gut, nur habe ich einen "schönen" Hall und muss genau hinhören.

    Habe ich da was falsch eingstellt, oder ist das normal?;)


    Gruß Rolf
     
  2. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,801
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Ähm, mach doch mal ein paar mehr Angaben.

    Nutzt du einen Router, was für ein Telefon (falls überhaupt), was für einen Provider, was für eine Anbindung?!?!

    Schildere bitte genau dein Problem.

    Und übrigens, willkommen hier im Forum!
     
  3. county

    county Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok ... Anbieter ist Versatel 2000 DSL mit ISDN, Router 7270 mit neuester "Labor-Firmware" und AVM MT-D mit 1.62 FW.
     
  4. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,801
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Wenn du so einen "Hall" an deinem MTD hast, hast du schon mal mit einem anderen Telefon ausprobiert?? Per DECT oder Anschluss an FON1???

    We ist VOIP Anbieter?? Auch Versatel?? Hast du probehalber auch schon mal einen anderen VOIP Anbieter probiert ob das Problem da ebenfalls auftritt??
     
  5. county

    county Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anbieter für VOIP ..

    ist bei mir Carpo.... ein anderes DECT Telefon habe ich nicht, da ich eine EURACOM 181 Anlage für die normale Telefonie nutze. Das AVM MT-D ist nur für VOIP ins Ausland gedacht.
     
  6. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,801
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Hmm, zum Verständnis: Du hast eine Fritzbox 7270 und nutzt zusätzlich eine Telefonanlage für ISDN?!?!

    In der Fritzbox 7270 ist eine komplette IDSN Telefonanlage enthalten, mit DECT, Anrufbeantworter und und und....

    Gibt es einen speziellen Hintergrund für diese Konfig??

    Du brauchst für VOIP nicht zwangsweise ein DECT Telefon. Ein handelsübliches schnurgebundenes analoges Telefon für 9,99 Euro aus dem Praktiker kann über FON1 oder 2 angeschlossen werden.

    Ich tippe mal darauf dass der Fehler irgendwie im Zusammenhang mit deiner Telefonanlage von Eurocom und der FB steht.

    Versuchsweise könntest du ja mal die Euracom aus deiner Konfig rausnehmen und den ISDN Anschluss an die FB anschliessen.
     
  7. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,801
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Dieser Thread könnte auch noch hilfreich für dich werden.
     
  8. county

    county Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die ISDN-Anlage ist nicht an das 7270 angeschlossen. Das 7270 ist nur für DSL und VOIP-
     
  9. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das wissen wir bereits :) Du solltest einfach mal die Forensuche verwenden - dein Fehlerbild ist nicht unüblich beim MT-D.