.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Telekom und Rufnummerübermittlung

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Keen, 24 Nov. 2004.

  1. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    Also ich habe seit ungefähr 1993 einen Anschluss bei der Telekom und ich bekomme keine Nummer angezeigt und wenn ich wo anrufe wird meine Nummer auch nicht angezeigt. Ich hab kein ISDN nur den stinknormalen Anschluss. Mir wurde gesagt vor einen bestimmten Stichtag war das technisch nicht Möglich die Nummern zu übertragen. Was haltet ihr davon?
    Könnte man das jetzt nicht ändern? Oder ist das grundsätzlich jetzt nicht mehr machbar? was ich aber nicht glaube.
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Wenn Du möchtes, dass andere Deine Nummer sehen kostet Dich das einen Anruf bei der T-Com. Es wird dann kostenfrei geschaltet. Du kannst es dann fallweise mit einer Tastenkombination unterdrücken

    Bei neueren Anschlüssen wird das nur dann nicht standardmäßig freigeschaltet, wenn der Antragsteller keinen Eintrag ins Telefonbuch wünscht.

    Wenn Du sehen willst wer Dich anrufst, musst Du einen Zusatzoption kaufen, im einfachen Tarif ist das nicht dabei. Für ein paar Euros mehr hast Du dann aber auch eine T-Net Box und weitere Leistungsmerkmale, evtl. auch bessere Tarife (bin nicht ganz sicher).

    T-Com

    jo
     
  3. ralphi

    ralphi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mehr unter: T-Com Clip
    bisher war immer noch die 0800 330 6705 als Servicenummer angegeben
     
  4. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    Mir wäre wichtiger das ich die Nummer sehen kann aber dafür extra noch ein paar Euro mehr bezahlen, nein darauf hab ich kein Bock. Für die hohe Grundgebühr könnte man eigentlich verlagen das das zum Service gehört. Ich dachte immer das kostet nichts extra.
     
  5. ralphi

    ralphi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Spass on] redest Du von der Telekom oder träumst Du gerade?! :wink: [Spass off]
     
  6. Keen

    Keen Interdisziplinär

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberspreewald Lausitz
    *rosarote Brille abnimmt* hmm die Telekombuchstaben sehen immer noch genauso aus, aber der Rest....... :kotz: :toilet: *schnell wieder Brille aufsetzt*
     
  7. ralphi

    ralphi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    beim Arcor-ISDN-Anschluss ist wenigstens die Gebühreninfo em Ende (AOCE) kostenlos im Standard mit drinn!