.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Total verwiert im Tarifdschungel...

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von F2B, 13 Jan. 2007.

  1. F2B

    F2B Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi@all,

    nach Stundenlanger suche im Netz und Co. bin ich nun doddal verwirrt. Ich suche einen VOIP-Provider der folgendes Vorraussetzungen erfüllt:

    -Festnetz in BRD 0,01¤
    -gute Quali
    -Kosten werden abgebucht oder per Prepaid

    Was könnt Ihr aus Euren Erfahrungen Empfehlen?


    Cu
    F2B
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  3. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also teldafax ( http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=607258&postcount=6 ) kann ich empfehlen, benutze ich selber schon länger. Schade nur, dass man bei teldafax keine Rufnummer mitsenden kann.
    Ansosnten habe ich selber recht gute Erfahrungen mit gmx gemacht.
    Angenehm auch, dass beide Anbieter postpaid abrechnen.