.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] TV an Speedport W701V an LAN wird nur nach reset der Box erkannt/verbunden

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von (s)low, 19 Nov. 2011.

  1. (s)low

    (s)low Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe einen LG LCD TV mit LAN Anschluss an meinem gefritzen W701V (als 7170).
    Den TV habe ich an einer schaltbaren Steckdose. Wenn ich den TV bestrome und anschalte habe ich keine Verbindung zum Internet, die LED am LAN Anschluss ist aus.

    Erst wenn ich die Fritzbox über die Weboberfläche "FritzBox neu starten" resete verbndet sich der TV.

    Ist das ein Problem der Box oder des TVs?

    Die Box ist immer bestromt und hängt an LAN hinter meiner 7270. Die PS3 die genauso angeschlossen ist und der BD-Player der so angeschlossen war (nun ist der LG-TV an dem Kabel) hatten dieses Problem nicht.

    Irgendwer ne Idee? Ansonsten schließe ich morgen mal meine echte 7170 an den TV an.

    Danke schon mal
     
  2. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Box ist laut Signatur gefritzt? Wie sind die Energiesparoptionen für den LAN-Port eingestellt?
     
  3. (s)low

    (s)low Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 (s)low, 20 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2011
    Ja gefritzt. Steht aber auch im Text:)
    Ich komme an dem w701v@7170 gar nicht in die "Energie-Einstellungen" wenn ich das anklicke steht unten "javascript uidosettings() und es passiert nix.

    Was mir aufgefallen ist, dass an meiner echten 7270 (also der Router) nur ein LAN als "immer aktiv" steht und der LAN2 zur 7170 auf Green steht, vielleicht liegt es schon daran?

    Ich werde wohl mal meine 701v durch meine Ersatzbox austauschen, leider ist der Aufwand dafür hoch weil ich die im Schrank hinter den ganzen Komponenten "vergraben" habe:-(

    Danke für den Hinweis, an den Energieeinstellungen könnte es ja liegen, ich forsche mal weiter

    EDIT: mit den Einstellungen an der Routerbox-7270 auf LAN immer aktiv startet das Netzwerk am TV jetzt schon mal sofort.
    Mal sehen ob das Zufall war.


    EDIT2: Zufall! eben nochmal versucht, keine LAN Verbindung... muss jetzt also mal die Hardware umstöpseln.
     
  4. (s)low

    (s)low Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0