[Info] Ubuntu und die Installation der benötigten Pakete

Master SaMMy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Wer wie ich Ubuntu 20.04.2 LTS in der 64 bit Version benutzt. Und das hier gemacht hat
Code:
sudo apt -y install rsync kmod execstack sqlite3 libsqlite3-dev libzstd-dev:i386 libzstd-dev cmake lib32z1-dev unar inkscape imagemagick subversion git bc wget sudo ccache gcc g++ binutils autoconf automake autopoint libtool-bin make bzip2 libncurses5-dev libreadline-dev zlib1g-dev flex bison patch texinfo tofrodos gettext pkg-config ecj fastjar perl libstring-crc32-perl ruby gawk python libusb-dev unzip intltool libacl1-dev libcap-dev libc6-dev-i386 lib32ncurses5-dev gcc-multilib lib32stdc++6 libglib2.0-dev
Was ja gesagt wird hier, und dann dieses
Code:
sudo apt-get -y install sqlite3:i386
Darf man auf kein Fall noch mal ein update machen, denn man soll nun sudo apt autoremove machen da die sqlite3:i386 zum löschen gesetzt wurde. und geschweige das hier machen
Code:
sudo apt update && sudo apt-get -y dist-upgrade && sudo apt upgrade && sudo apt dist-upgrade && sudo apt autoclean && sudo apt autoremove

Denn sqlite3:i386 wird ja gebraucht für Build 32-bit tools and toolchains
 

FischersFreetz

Neuer User
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Ich werde aus deinem Beitrag nicht schlau.
...Darf man auf kein Fall noch mal ein update machen...
Nie wieder?
...denn man soll nun sudo apt autoremove machen da die sqlite3:i386 zum löschen gesetzt wurde...
War das sudo apt-get -y install sqlite3:i386 nicht eine Installation? Und nun ein autoremove zum Löschen? Zumal...
sqlite3:i386 wird ja gebraucht für Build 32-bit tools and toolchains
Ich blicke nicht durch, (aber ich bin aber auch kein Experte auf diesem Gebiet).
Kann mir verständlich machen, was der obige Beitrag versucht auszudrücken?
 

FischersFreetz

Neuer User
Mitglied seit
22 Feb 2019
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Wenn ich wüsste, was ich testen sollte, würde ich es vielleicht tun.
 

Master SaMMy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Fangen wir an
sudo apt -y install rsync kmod execstack sqlite3 libsqlite3-dev libzstd-dev:i386 libzstd-dev cmake lib32z1-dev unar inkscape imagemagick subversion git bc wget sudo ccache gcc g++ binutils autoconf automake autopoint libtool-bin make bzip2 libncurses5-dev libreadline-dev zlib1g-dev flex bison patch texinfo tofrodos gettext pkg-config ecj fastjar perl libstring-crc32-perl ruby gawk python libusb-dev unzip intltool libacl1-dev libcap-dev libc6-dev-i386 lib32ncurses5-dev gcc-multilib lib32stdc++6 libglib2.0-dev1
 

Master SaMMy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Und nun besteht das Prob
Es wird gelöscht beim Update
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,771
Punkte für Reaktionen
1,262
Punkte
113

Master SaMMy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Klar geht das!!!!

FDA aka CUMA aka Rene sagt ja selber das wir zu dumm sind. Wenige kennen sich wirklich mit Linux aus.
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
489
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Tach zusammen,

ich habe mal mein altes Freetz-Linux-1.5.8-Ubuntu 20.04.01 LTS (Focal Fossa) 64-Bit wieder installiert und dann wie in meinem HowTo beschrieben, upgedated.

Bei mir läuft der Bau wie gewohnt.

Folgende Befehle wurde ausgeführt:

1.) Update des Linux:
Code:
sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade && sudo apt update && sudo apt upgrade

2.) Update der Packete:
Code:
sudo apt-get -y install sudo apt-get -y install autoconf automake autopoint binutils bison build-essential bzip2 ecj execstack fastjar flex g++ g++-multilib gawk gcc gcc-multilib gettext git imagemagick imagemagick imagemagick-doc inkscape intltool lib32ncurses5-dev lib32stdc++6 lib32z1-dev libacl1-dev libc6-dev-i386 libcap-dev libglib2.0-dev libncurses5-dev libreadline-dev librsvg2-bin librsvg2-dev libstring-crc32-perl libtool-bin libusb-dev libxml2-dev make ncftp net-tools patch perl pkg-config python ruby ruby1.8 subversion texinfo tofrodos unar unzip zlib1g-dev
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: WileC

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via