.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstellung auf 1&1-Komplettanschluss...

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von sP3ci4L-K, 19 Okt. 2008.

  1. sP3ci4L-K

    sP3ci4L-K Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen...

    ich hab da mal ne Frage...

    ich habe vor kurzem meinen "normalen" 1&1-DSL-Anschluss auf das Komplettpaket umgestellt...
    nun habe ich vor einiger Zeit nen Brief bekommen, in dem ich aufgefordert wurde, die Fritzbox (7270) auf werkseinstellungen zurückzusetzen und nen neuen startcode einzugeben...
    da ich keine lust habe, irgenwas großartig wieder neu einzustellen, meine frage, was denn nun alles an einstellungen verloren geht bzw durch diesen startcode wieder automatisch eingefügt wird....oder andersrum: was muß ich alles wieder manuell konfigurieren?
    und wozu muss ich das überhaupt machen? die änderungen, die durch den startcode bewirkt werden, kann ich doch sicher auch einfacher manuell einstellen oder etwa nicht?

    ich danke für eure hilfe...

    gruß alex
     
  2. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    grundsätzlich ALLES



    aber du weisst nicht WANN.


    die Umstellung erfolgt zu einer bestimmten Uhrzeit an dem Tag.

    da werden dann die Daten für die zweiter verbindung für Telefonie eingetragen (nebenbei auch die Telefoneinstellungen für 1u1 Telefonie)
    und 1u1 verlnagt dies und erkennt dies eben auch - ich selbst habe es zwar nicht erlebt, aber es steht irgendwo hier im Forum, dass dann die Umstellung nicht erfolgt

    wichtig ist unter Netzwerkeinstellungen den Punkt Automatische Einrichtung durch den Dienstanbieter zulassen zu aktivieren.
     
  3. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,187
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist die wichtigste Einstellung für die Umstellung. Möglicherweise war die Einstellung bei dir deaktiviert und deshalb haben sie den Brief mit der Werkseinstellungskiste geschickt.
    Du kannst nämlich nicht alles einstellen, z.B. die Daten für die zweite PVC für Telefonieverbindung, die leider bei den Boxen mit UI Branding nicht über die Browseroberfläche erreichbar ist.