.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstellung auf 3DSL und Geschwindigkeitsproblem

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von marco77, 3 Nov. 2006.

  1. marco77

    marco77 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich wurde gestern (nach ewigem warten) endlich auf das 16.000er DSL umgestellt. Leider macht nur mein PC nicht ganz bei der Geschwindigkeit mit.
    Ich habe den TCP Optimizer benutzt, und den MTU auf 1492 gestellt, das brachte mir eine kleine Verbesserung auf etwa 5.000, also einen Download von etwa 550kB.

    Was kann ich noch im Optimizer einstellen um mehr raus zu holen, oder kann das auch an meinem PC liegen .... zb. Mainboard, W-Lan USB-Stick, Prozessor oder Arbeitsspeicher??

    Ich hab mal zwei Bildchen angehängt vom Speedguide Analyzer und von den Werten in der Fritz.Box.

    Was ich noch vergessen habe, ich surfe über W-Lan und hab zwischen meinem PC und der 7170 eine Fritz.Box SL W-Lan als Repeater.

    Viel Grüße
    marco
     

    Anhänge:

  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    generell können Speedprobleme ins Internet mehrere Ursachen haben. Viele davon sind hier zusammengefasst (u.a. auch die MTU / RWIN Problematik. Die sieht aber gut aus bei dir):
    Howto: Geschwindigkeitsprobleme ins Internet

    Aber auch eine schlechte Leitungsqualität kann die Geschwindigkeit drosseln. Zu erkennen ist das oft an beiden Zeilen unten in deinem Fritzbox-Screenshot: Steigen die Werte schnell stark an, dann kann das Probleme machen: Howto: Was tun bei DSL-Verbindungsproblemen

    Nicht zuletzt wird in letzter Zeit von Geschwindigkeitsproblemen im Telefonica Backbone berichtet, in das man bei 3DSL üblicherweise engebucht wurd. Zu erkennen ist das Telefonica Backbone an einer IP-Adresse, die mit "89." anfängt: IP-Umstellung bei 1&1?

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    neue Box andere Geschwindigkeit ?

    Hallo,

    nachdem ich nun meine neue FB 7141 installiert habe, bekomme ich als Leitungskapazität 7352 kBit/s angezeigt. Mit meiner alten FBF WLAN wurde da ein Wert knapp unter 3000 angezeigt.

    Leider habe ich heute morgen mit der alten Box nicht mehr geprüft und so weiss ich nicht, ob es daran liegt.

    Frage an die Profis:
    1) Kann das an der Box liegen?
    2) Könnte ich mit diesen Werten nicht einen schnelleren Zugang haben?

    Danke!
     

    Anhänge:

  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Frage: Was hat dein Beitrag mit diesem Thema zu tun? :confused:

    Was denn überhaupt? Was ist denn dein Problem? Die höhere Leitungskapazität? Das kann natürlich an der Box liegen. Bessere Firmware, besseres Modem ... was auch immer.

    Also die Werte sehen nicht allzu berühmt aus. DSL 2000 wird nur bis zu 36 dB Dämpfung geschaltet, bei dir werden 46 angezeigt, damit gibts nicht mal DSL 1000. Allerdings sind die Werte in der Box dafür bekannt, sehr ungenau zu sein (+/- 20 dB). Viel Luft nach oben ist aber mit Sicherheit nicht. Für mehr als DSL 2000 wird es wohl nicht reichen.

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. FalkoD

    FalkoD Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Thema des Beitrages war doch:

    Umstellung auf 3DSL und Geschwindigkeitsproblem

    ansonsten
    Sorry
     
  6. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    @FalkoD: Was ist denn dein Problem (ich habe bislang keines gefunden in deinen Beiträgen)? Hast du Probleme mit der Downloadgeschwindigkeit oder beim surfen? Sind die Werte unterhalb der üblichen Werte für DSL 2000? Falls ja: Dann bist du hier richtig.
    Falls es nur um die Erhöhung der Leitungskapazität geht (die ein äußerst dubioser Wert in der Fritzbox ist und noch dazu sehr ungenau), dann bist du hier falsch. Dazu gibt es bereits haufenweise andere Beiträge hier im Forum. Außerdem hab ich dir ja geantwortet.

    Viele Grüße

    Frank