.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[v0.7.2][Bug 0000140]: Doppelte Popups

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von helmut48, 19 Jan. 2009.

  1. helmut48

    helmut48 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kiel, Schleswig-Holstein
    #1 helmut48, 19 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Jan. 2009
    Ich benutze JFritz 0.7.2 und habe jetzt mal die Funktion Popup aktiviert, klappt auch soweit ganz gut nur nun fiel mir auf das diese Popups doppelt direkt übereinander erscheinen , also 2 völlig Gleiche :(
    Das war mir zuerst gar nicht aufgefallen aber als ich sie manuell wegklicken wollte sah ich es!
    Kennt das jemand und gibt es dafür Abhilfe?
    Mein System Windows Vista 32bit ...
    Ausserdem sind mir die Bilder viel zu groß .. aber wie schon mal beschrieben wurde einige Dateien im styles-unterordner zu ändern kann ich bei mir nicht denn da befinden sich nur 2 html dateien.

    Gruß Helmut
     
  2. Wohnmobil

    Wohnmobil Neuer User

    Registriert seit:
    27 Aug. 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo helmut 84
    kann es sein das dies nur auftritt wen du dich selbst anrufst?
    Dann kommen ja 2. Popup , eins für eingehende und eins für abgehende Anrufe.
     
  3. helmut48

    helmut48 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kiel, Schleswig-Holstein
    Nein .. aber ich habe nun festgestellt dass das immer dann auftritt wenn der PC aus dem StandBy oder Ruhezustamd kommt!
    Wenn ich JFritz neu starte ist alles OK! Aber auch nach dem StandBy befindet sich nur ein Task im Speicher ...

    Gruß Helmut
     
  4. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,847
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hallo Helmut,

    ja, das ist mir auch schon aufgefallen und ich konnte Robert den Fehler live zeigen. Ich habe den Fehler in die Fehlerdatenbank eingetragen. Er hat die BugID 140.

    Geh doch mal in den Einstell-Dialog -> Reiter "Anrufmonitor" und klicke auf "Stoppe Anrufmonitor". Warte ab, bis sich der Knopf ändert und jetzt "Starte Anrufmonitor" da steht. Warte weitere 20 Sekunden und starte ihn jetzt wieder, durch erneutes drücken des Knopfes. Vielleicht hilft das?

    Happy computing!
    R@iner
     
  5. helmut48

    helmut48 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kiel, Schleswig-Holstein
    Aja ... dann stehe ich ja nicht alleine da! Scheint tatsächlich so zu sein das der Anrufmonitor nach einem Hibernate nochmal gestartet wird! Etwas nervig das Ganze ...

    Gruß Helmut
     
  6. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,847
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hast Du mal probiert, nach dem Aufwachen den Anrufmonitor zu restarten. Ist der Fehler dadurch behoben?

    happy computing!
    R@iner
     
  7. helmut48

    helmut48 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kiel, Schleswig-Holstein
    Nein habe ich nicht aber dann sollte es gehen denke ich mal ...
    Ich lasse nun per VBS-Script JFritz automatisch nach dem Aufwachen neu starten!

    Helmut
     
  8. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,847
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    #8 skyteddy, 21 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21 Jan. 2009
    Und wie beendest Du JFritz? Auch per Script?

    happy computing!
    R@iner