.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vigor 2930 Nach Reboot kein connect von außen möglich.

Dieses Thema im Forum "DrayTek" wurde erstellt von Timmbo, 14 Nov. 2008.

  1. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    habe einen Kunden der besitzt den o.g. Router.
    Jedesmal wenn die Internetverbindung weg war, egal ob vom Provider oder der Router kurzzeitig stromlos war, ist der Connect (VoiP) von außen nach innen für etwa 1-2 Tage weg, ohne etwas zutun geht es dann wieder.
    Eine Portweiterleitung 4569/udp ist eingetragen.

    Grüße
    Timm
     
  2. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    welcher VoIP Client kommt denn zum Einsatz? Wofür gibts die Portweiterleitung?
     
  3. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    es werden 2 CPBX Anlagen über IAX Anlagenkopplung verbunden.

    Thx
    Timm
     
  4. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    verbinden sich die Anlagen über einen dyndns Aufruf? Dann würde ich dort das Problem suchen.
     
  5. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    nein, es sind auf beiden Seiten feste IP-Adressen.

    Grüße
    Timm