.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VOIP ohne DSL mit vorhandener Rufnummer

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von man10to, 27 Nov. 2006.

  1. man10to

    man10to Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    zur Zeit suche ich dringend einen Anbieter der folgende Bedingungen erfüllt:

    - VOIP OHNE Bindung an DSL-Anschluss
    - Registierung von vorhandenen Nummern (wie bei 1und1)
    - Auch als Geschäftskunde nutzbar (Firma)
    - Kosten entweder Flat (bis 15¤ / Monat) oder
    - 1-2 c/min

    Ich habe folgende Situationen:
    1.
    Vorhandener ISDN-Mehrgeräteanschluss mit DSL und Telefonieflat sowie DSL-Flat bei Arcor
    Die zwei Leitungen sind etwas zuwenig, 3 wären schön, das möchte ich gern mit VOIP mittels einer Fritzbox realisieren oder später mit dem VOIP-Gateway von AVM

    2.
    Voip Nummer aus Deutschland die von einem DSL-Anschluss im Ausland genutzt werden kann.
    Technisch ist das ja kein Problem. aber mit welchem Account darf ich das auch ?
    Anwendung ist eine Firma mit Sitz in Deutschland und der Telefonsupport soll im Ausland erfolgen.

    Welche Anbieter bieten soetwas an ?

    und wo bekomme ich Informationen ??

    mfg
    man10to
     
  2. MR42HH

    MR42HH Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, GMX bietet 1 cent/min ins Festnetz, mit bestehenden Nummern registrierbar. Allerdings wird dir eine Registrierung bestehender Nummern nicht viel bringen, wenn du im Ausland erreichbar sein willst...
     
  3. spag

    spag Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schau Dir mal "dus.net Starter" an, ist was für "Privatpersonen, Selbständige, kleine und mittelständische Unternehmen".

    http://www.dus.net

    Gruss spag