.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP per 1&1 + Fritz!Box: Telefonverbindung geht nicht - immer nur Besetztzeichen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von baumm001, 1 Nov. 2006.

  1. baumm001

    baumm001 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin blutiger VoIP-Neuling und versuche gerade verzweifelt, eine Telefonverbindung herzustellen. :(

    Die Facts:
    Anbieter: 1&1 - Produkt 3DSL - Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7141 - Anschlussart: analog. Ergebnis aktuell: Besetztzeichen; dass die Box eine Verbindung über das Internet zumindest aufzubauen versucht, sehe ich an der grün leuchtenden Internet-Diode an der Box. Somit müsste auch die Verkabelung stimmen, da auch der Internetzugang per WLAN problemlos funktioniert. Ich vermute, dass ich bei den Einstellungen in der Fritz!Box einen Fehler gemacht habe, aber wo? Das habe ich eingestellt:
    • meine bisherige Festnetzrufnummer habe ich für VoIP bzw. DSL erfolgreich freigeschaltet
    • in der Box habe ich den Menupunkt „Internettelefonie“ beim Anbieter „1&1“ ausgewählt und als VoIP-Rufnummer meine für DSL freigeschaltete Festnetzrufnummer eingetragen (Vorwahl ohne Null)
    • im Menupunkt „Nebenstelle“ habe ich bei „Fon 1“ unter „Rufnummer der Nebenstelle“ meine für DSL freigeschaltete Festnetzrufnummer eingetragen und den Haken gesetzt bei „Auf alle Rufnummern reagieren“. Im Reiter „Festnetz“ habe ich den Punkt „analog“ angewählt und dann meine bisherige Festnetzrufnummer ohne Vorwahl eingegeben.

    Wo liegt hier mein Kardinalfehler?

    Über Eure Tipps&Tricks würde ich mich freuen!!
    Grüße
    Matthias
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Im Menü der FBF gibt es eine Anzeige der Systemereignisse.
    Da werden solche Probleme protokolliert.

    Poste mal die letzten 10 Ereignisse.
    ... und mach evtl. vorhanden Rufnummern unkenntlich!
     
  3. baumm001

    baumm001 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keine Telefonverbindung via 1&1+Fritzbox, nur Besetztzeichen

    Hallo RudatNet,

    vielen Dank für den Tipp, mache ich gleich heute Abend!

    Grüße
    Matthias
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    was sagt denn das Ereignis-Log der Box?

    Vielleicht kannst du nicht mal was dafür, viele 3DSL Kunden im Telefonica Backbone klagen zur Zeit über Probleme: IP-Umstellung bei 1&1?
    Teste es vielleicht mal mit veränderten Zugangsdaten, wie in dem Beitrag erklärt. Aber poste auf jeden Fall die Einträge vom Ereignis-Log.

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. HugoH

    HugoH Mitglied

    Registriert seit:
    20 Nov. 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir was es Gestern den ganzen Tag so, ständig DNS-Probleme.

    Ich konnte zwar angerufen werden, auch übers I-Net, aber jede Telefonwahl übers I-Net führte zu Besetztzeichen.

    Auch das Internet war Gestern nur teilweise erreichbar, wie auch die Mailserver von 1&1.

    Naja, ohne vernünftige Namensauflösung funktioniert das Internet halt nicht.

    Seit heute Morgen läuft aber wieder alles.
     
  6. baumm001

    baumm001 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas,

    ... bei dern Ereignissen wird der Fehler 404 gemeldet, allerdings setzt die Box beim Rauswählen vor die gewählte Vorwahl den Landescode 49 und dann die Vorwahl meines Festnetztelefons, außerdem fällt die Null bei der gewählten Vorwahl weg - das sieht schon mal seltsam aus ...

    Viele Grüße
    Matthias
     
  7. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hallo Matthias,

    bitte nur einen Thread zu einem Problem - ich habe Deine beiden Threads hierhin zusammengeführt.

    Fehler 404 besagt, dass die angerufene Nummer so nicht existiert. Wenn die Rufnummer als 49xxxyyyyyyy mit xxx=Vorwahl ohne 0 und yyyyyyy=Rufnummer gewählt wird, ist das eigentlich OK.


    Gruß,
    Wichard
     
  8. baumm001

    baumm001 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wichard,

    sorry für das doppelte Posting, dachte das wäre okay, da es inhaltlich in beide Gruppen passt und wollte es sogar noch in weiteren Gruppen posten. Werde ich künftig beachten!!

    Grüße
    Matthias

    PS: Das Thema hat sich gestern Abend erledigt, nachdem ich das Kabel in Fon 2 statt in Fon 1 gesteckt habe. Da hat es dann funktioniert, obwohl ich in der Box bei beiden Fons die gleichen Einstellungen drin habe. Hier scheint die Buchse von Fon 1 defekt zu sein...