.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

VoIP-rufnummer im ISDN-telefon "registrieren" - wie funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von muenstereifel, 14 Nov. 2008.

  1. muenstereifel

    muenstereifel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo zusammen,

    entweder habe ich nach den falschen begriffen gesucht oder das thema wurde noch nicht behandelt (was ich mir eher nicht vorstellen kann).:eek:

    jetzt zu meiner frage:
    ich hatte bisher nur mit isdn zu tun. jetzt will ich aber eine voip-rufnummer in verbindung mit einer fritz!box 7170 und einem siemens-gigaset benutzen.
    was muss ich hier für die voip-rufnummer als msn beim gigaset angeben? es handelt sich um eine arcor-voip-rufnummer. das sollte doch irgendwie möglich sein, oder?

    ich hoffe ihr wisst, was und wie ich das meine. ;)

    vielen dank euch schon mal! :)
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Ich würde mal drauf tippen, die Arcornummer ist die MSN, die ins ISDN-Fon rein muss. ;)
    Bitte beachte: MSN sind grundsätzlich Nummern ohne Vorwahl. Die Nummer 0123-456789 besteht also aus der Vorwahl "0123" und der MSN "456789". In dieser Form muss die Nummer in Fritz und ISDN-Fon gehandelt werden!
     
  3. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    In der FB unter Telefonie-Anlage am S0 und im Gigaset einfach die MSN.
     
  4. muenstereifel

    muenstereifel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    danke für eure hilfe. :groesste:
    ich hatte alle variationen mit +49/0049/ortsvorwahl etc ausprobiert, aber ohne die ortsvorwahl hatte ich es nicht gewagt. ;)

    funktioniert jetzt super - danke nochmal! :cool: