.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Von Tcom zu 1&1

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von DPausO, 29 Sep. 2006.

  1. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    HI!
    Da die T-Com mich mit DSL 16.000 im moment ärgert, schau ich mir gerade 1&1 an..
    3DSL klingt interessant, obwohl ich die movie flat nicht brauche...

    so, was hab ich bei 1&1 dann und muss ich wirklich bezahlen?
    29,99 (19,99) klingt ja gut, aber was ist drin?
    Normal bezahl ich ja
    Telefonanschluss 16 Euro + DSL Anschluss +telefon+internetflat

    worauf beziehen sich nun die 30 euro? internet+telefonflat? muss ich trotzdem bei der tcom dann normale telefongebühren und dsl bezahlen?
     
  2. nim

    nim Guest

    Ich nehme an du hast den normalen T-Net-Anschluss der T-Com (16¤). Diesen Anschluss musst du weiterhin behalten, wenn du das 3DSL-Angebot von 1&1 bestellen möchtest.

    In diesem 3DSL-Angebot für ca. EUR 30 im Monat ist der DSL-Resale-Anschluss, die Flat fürs Surfen und eine Flat für VoIP enthalten (+ die Movie-Flat, welche ja für dich uninteressant ist).

    Nach deinen Angaben müsstest du dann monatlich EUR 16 an die Telekom und EUR 30 an 1&1 abdrücken. Das macht eine monatliche Summe von EUR 46.
     
  3. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also sind in den 30 euro dsl anschluss + internetflat + Voip-telefonflat?
     
  4. Harris

    Harris Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Richtig!
    GMX hat heute auch seine neuen Angebote rausgebracht! *hinweis*
     
  5. nim

    nim Guest

    Was meinst du wohl? ^^
     
  6. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    könnte ich die movie-flat kündigen, oder muss dich erst mitlaufen?
     
  7. nim

    nim Guest

    Wieso "kündigen" oder "mitlaufen"?

    Die Movie-Flat ist eine Inklusivleistung. Es zwingt dich ja keiner diese zu benutzen und Kosten entstehen dir auch keine (außer du bestellst dir die entsprechende Hardware mit).
     
  8. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja prima..
    dann überlege ich mir das, oder gmx mal..
    wie sieht das mit der anrufernummer aus? krieg ich ne neue oder ist das wie bei t-online mit extra für ip-telefonie...
     
  9. nim

    nim Guest

    Du kannst bestehende Nummern für die VoIP-Flat freischalten, sowie zusätzliche Nummern beantragen.
     
  10. thpf

    thpf Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Daheim
    Du kannst Deine T-Com-Nummer bei 1&1 registrieren. Dann kannst Du unter dieser Nummer über Deine Telefon-Flat über VoIP telefonieren. Mit 1&1/GMX/Strato (UI) Kunde kostenlos über IP. Inst dt. Festnetz "kostenlos" über die in den 30 ¤ enthaltene VoIP-Flat. Die Angerufenen sehen Deine "alte" T-Com-Festnetznummer. Rückrufe kommen dann i.d.R über den Anschluss der Telekom, es sei denn es ruft Dich ein 1&1/GMX/Strato-VoIP-Nutzer über VoIP an.
    Zusätzlich kannst Du Dir von 1&1 bis zu vier Rufnummern aus dem Rufnummernkreis Deines Wohnorts geben lassen. Das sollte erstmal reichen.
     
  11. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das wäre ja schonmal echt prima mit der nummer...
    machen die eigentlich alles für mich, mit kündigen bei telekom und so?
    sind also kosten von 30(20)dsl+flats+16telefonanschluss = 46(36) euro, das ist ja schon günstig...
     
  12. nim

    nim Guest

    Wenn du einen reinen DSL-Anschluss hast (kein Resale), wird der von 1&1 gekündigt. Deinen jetzigen Tarif (also die Flat) musst du selber kündigen.
     
  13. emen

    emen Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,
    und prüfe vorher ob mehr als 1000 kB/S bei Dir geht, damit Du anschließend nicht zu den "Jammerern" hier gehörst.
    Gruß emen
     
  14. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    laut tonline check geht bei mir bis 16.000..
    irgendwie sieht man beim 3dsl garnicht, welche geschwindigkeit das hat, nur vorher stand mal 16.000 irgendwo..
    ginge das überhaupt mit anderen geschwindigkeiten?
    --------------------------------------------------
    ich habe einen tdsl anschluss seit 2001, von der telekom, also kein resale würd ich sagen und die flat halt dazu, die ich dann kündigen muss, aha...

    hardware ist bei gmx und 1&1 gleich,oder?
     
  15. nim

    nim Guest

    Sollten keine 16.000 kbit/s verfügbar sein, wird auf 6000 geschaltet. Sind die eingeschränkt verfügbar auf 3000, 2000, 1000, 384. Wobei es bei den niedrigen Geschwindigkeiten keinen Sinn macht 3DSL zu bestellen.

    Du hast bei 1&1 und GMX die selbe Hardware zur Auswahl.
     
  16. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    prima, prima.. glaub dann mach ich 1&1 ist ja nochmals billiger als gmx...
    muss ich t-dsl flat schriftlich kündigen, oder reichtn anruf?
    kündige am besten erst, wenn 1&1 läuft, bzw geschaltet wird..
     
  17. MikeB

    MikeB Guest

    Wenn du dich jetzt schon über die Telekom ärgerst wirst du erleben dass noch Steigerungen möglich sind;)
    Was meinst du wessen Leitung GMX and Friends benutzen?
    Ich verrate es dir, die mieten bei der T-Com:-Ö
     
  18. nim

    nim Guest

    Der Anschluss wird von 1&1 gekündigt (solange es kein Resale ist).
    Du musst nur deine Flat kündigen! Achte auf evtl. Mvlz.


    Ich bin gerade von 1&1 weg und verdammt froh. Bei der T-Com läuft alles so wie es sollte - aber das nur am Rande! ;)
     
  19. DPausO

    DPausO Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also flatrate ist seit 2001 die gleiche, da müsste die mvertragslaufzeit evtl eh vorbei sein, nur evtl verlängerung..
    warum bist du da weg?
     
  20. MikeB

    MikeB Guest

    Ich kaufe meine Brötchen beim Bäcker und nicht beim Metzger:)