.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] VPN-Verbindung zw. 2 Fritzboxen per Batch-Datei wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von kteamchief, 1 Dez. 2011.

  1. kteamchief

    kteamchief Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe folgendes Problem:

    2 Fritzboxen 7270 (jeweils aktuellste Final-Firmware) sind per VPN miteinander verbunden, was auch sehr gut klappt. Ein PC des Netzwerkes der entfernten 2. Fritzbox soll via Windows-Remotedesktop-Verbindung gesteuert werden. Auch das klappt gut, wenn die VPN-Verbindung besteht.

    Leider kommt es rel. häufig vor, dass sich die VPN-Verbindung trennt bzw. dass die VPN-Verbindung nach der nächtlichen "Zwangstrennung" der Internetverbindung nicht wieder aufgebaut wird. Beim Aufruf der Remotedesktopverbindung kommte es hier natürlich zu Fehlermeldungen. Erst dadurch werde ich veranlasst, die Konnektivität der VPN-Verbindung zu überprüfen, die ja dann eben getrennt ist.

    Klar ist mir, dass die VPN-Verbindung wieder automatisch aufgebaut wird, wenn sie "benötigt" wird, sprich ein Netzwerkzugriff auf eine IP-Adresse des Netzwerkes der 2. Box erfolgt. Ich mach das dann meistens so (unter Windows 7), dass ich in das "Suchfeld" des Startmenüs folgendes eintrage:"\\IP-Adresse" des zu steuernden PCs aus dem Netzwerk der 2. Fritzbox. Durch diese Verbindungsaufforderung wird die Fritzbox dazu bewegt, die VPN-Verbindung aufzubauen.

    Meine Frage:
    Geht das nicht auch leichter, z.B. mit einer Batch-Datei, deren Verknüpfung ich auf dem Desktop ablegen könnte? Also, gibt es eine Möglichkeit, der Fritzbox einen Befehl zum Aufbau der VPN-Verbindung zu übermitteln? Oder kann das von mir erwähnte Procedere über das Suchfeld ("\\IP-Adresse") mittels Batch-Datei automatisiert werden (kenne mich mit dem Programmieren von Batch-Dateien nicht sehr gut aus...)?

    Für Hilfestellungen, Lösungen oder Anregungen wäre ich sehr dankbar.

    Gruß,
    kteamchief
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,200
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Erstelle eine Batchdatei mit dem Inhalt
    Code:
    ping 192.168.x.x
    wobei die Adresse die der entfernten Box sein sollte.